AWA 2020: Apotheken Umschau steht mit 18,71 Mio. Lesern an der Spitze des deutschen Lesermarkts

Teilen Sie den Artikel: AWA 2020: Apotheken Umschau steht mit 18,71 Mio. Lesern an der Spitze des deutschen Lesermarkts

Pressemeldung

Must Read

Langfristiger Kapitalmarktausblick von J.P. Morgan Asset Management / Ein neuer Zyklus hat begonnen – die Notwendigkeit für alternative Ertragsquellen bleibt

Frankfurt (ots) - - Wichtig ist, zyklische Themen nicht mit langfristigen Herausforderungen zu verwechseln - Die Rezession markiert...

Leben auf dem Bauernhof und Nachfolger gesucht

Baden-Baden (ots) - Neue Folgen der Dokus "Land - Liebe - Luft" ab 22. Juli, mittwochs, 21 Uhr und...
CarPr-Presseverteilerhttps://www.carpr.de
Gewinnen Sie an Relevanz bei Google – auch dank unserer Vernetzung. Mit CarPR werden Ihre Pressemitteilungen ausschließlich unter dem thematischen Bezug „Automarkt“ publiziert. Auf diese Weise wird Ihr Budget geschont und gleichzeitig das für Sie interessante Publikum erreicht. Für die Publikation stehen CarPR 51 Premium Presseportale zur Verfügung, mit denen wir für Sie eine sehr hohe Sichtbarkeit erreichen und die Anzahl der Kontaktaufnahmen signifikant steigern können. Der Erfolg unserer Leistungen führt Ihre Website zu sichtbaren Ergebnissen bei Google & Co. – werden Sie aktiv!

AWA 2020: Apotheken Umschau steht mit 18,71 Mio. Lesern an der Spitze des deutschen Lesermarkts

Baierbrunn (ots) – Mehr als jeder vierte Deutsche liest monatlich das Gesundheitsmagazin aus dem Wort & Bild Verlag / Deutlicher Abstand von über 12 Mio. Lesern zum nächstplatzierten Titel im Reichweiten-Ranking / Alle Wort & Bild-Magazine sind die Nr. 1 in ihren jeweiligen Segmenten

Exakt 18,71 Mio. Leser greifen jeden Monat zu Deutschlands beliebtestem Gesundheitsmagazin, der Apotheken Umschau. Mehr als jeder vierte Deutsche ab 14 Jahre (26,5 %) liest das Magazin aus dem Wort & Bild Verlag monatlich. Damit ist die Apotheken Umschau Titelkombi A+B in der heute veröffentlichten Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse 2020 (AWA)* das reichweitenstärkste Print-Medium – und das unangefochten bereits seit 21 Jahren in Folge. Zum nächstplatzierten Titel ergibt sich im aktuellen Reichweiten-Ranking ein Abstand von über 12 Millionen Leserinnen und Leser pro Erscheinungsintervall. Noch deutlicher wird die Leuchtturm-Funktion der Apotheken Umschau im Segment der Gesundheitsmagazine: Hier beträgt der Abstand zum nächstplatzierten, nicht vom Wort & Bild Verlag publizierten Gesundheitstitel 16,62 Millionen Leserinnen und Leser.

Groß wird man nicht über Nacht

Dr. Dennis Ballwieser, Geschäftsführer des Wort & Bild Verlags: „Unsere Magazine sind die Spitzentitel im deutschen Lesermarkt. Keine anderen Gesundheitszeitschriften erreichen derart hohe Vertrauens- und Zustimmungswerte beim Publikum. So groß wird man natürlich nicht über Nacht: Die Apotheken Umschau erreicht 18,71 Millionen Leser, weil sie seit Jahrzehnten seriös recherchierten, modernen und verständlichen Gesundheitsjournalismus bietet.“

Apothekenmedien im Vergleich

„Qualität mal Reichweite ist unser Rezept für wirkungsvolle Anzeigen“ , erläutert Marco Bergmann, Leiter Media Management beim Wort & Bild Verlag. „Gerade bei den Apothekenmedien belegen diese starken und konstanten AWA-Zahlen, wie sehr Leser, Apotheker und Anzeigenkunden die Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit unserer Magazine schätzen.“ Im Apothekenkundenmagazin-Ranking der AWA folgen auf die Apotheken Umschau mit deutlichem Abstand die Neue Apotheken Illustrierte (2,09 Mio. LpA) und Ratgeber – Meine Apotheke (2,07 Mio. LpA). Zu My Life gibt es keine Reichweiten-Angaben, da sie nicht an der AWA 2020 teilgenommen hat.

Wort & Bild-Spezialmagazine sind Publikumslieblinge bei jungen Eltern, Diabetikern und Senioren

Als unnachahmlich konstant in der Lesergunst und meistgelesen in ihren jeweiligen Segmenten erweisen sich laut AWA 2020 auch sämtliche Spezial-Magazine des Wort & Bild Verlags:

– So ist der Senioren Ratgeber der erfolgreichste Titel im 60plus-Segment und wird monatlich von 4,62 Millionen Menschen (6,5 %) gelesen. – Der Diabetes Ratgeber verzeichnet als Special-Interest-Titel für Diabetiker monatlich 2,74 Millionen Leser und bleibt mit 3,9 Prozent die Nummer 1 im Diabetes-Markt. – Baby und Familie ist mit 1,79 Mio. Leserinnen und Lesern (2,5 %) wieder der Spitzen-Titel unter den Ratgebermagazinen für Schwangere und junge Eltern und seit 2010 auch in Folge die Nummer 1 im Segment der Elternzeitschriften. – Das HausArzt-PatientenMagazin schließlich freut sich über 1,32 Millionen Leserinnen und Leser (1,9 %).

*AWA-Grundgesamtheit: deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahre = 70,64 Millionen.

Der Wort & Bild Verlag:

Im Wort & Bild Verlag erscheinen folgende Magazine: Apotheken Umschau (mtl. verkaufte Exemplare 8.275.463 laut IVW 1/2020), Baby und Familie (mtl. verkaufte Exemplare 609.617), Diabetes Ratgeber (mtl. verkaufte Exemplare 1.088.558), Senioren Ratgeber (mtl. verkaufte Exemplare 1.585.892), Ärztlicher Ratgeber (3 x jährlich verbreitete Exemplare 250.305), medizini (mtl. verkaufte Exemplare 1.282.458), das HausArzt-PatientenMagazin (4 x jährlich verkaufte Exemplare 342.975) und der Digital Ratgeber (477.860 verkaufte Exemplare). http://www.apotheken-umschau.de ist eine der meistbesuchten Gesundheitsportale in Deutschland mit 8,52 Mio. Unique Usern (AGOF daily digital facts 6/2020) und 20.552.080 Visits (IVW6/2020).

Pressekontakt:

Gudrun Kreutner, Leitung Unternehmenskommunikation
Katharina Neff-Neudert, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 089/ 744 33-360
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de http://www.wortundbildverlag.de
facebook.com/wortundbildverlag

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/52139/4651565
OTS: Wort & Bild Verlag – Verlagsmeldungen

Original-Content von: Wort & Bild Verlag – Verlagsmeldungen, übermittelt durch news aktuell

Teilen Sie den Artikel: AWA 2020: Apotheken Umschau steht mit 18,71 Mio. Lesern an der Spitze des deutschen Lesermarkts

Pressemeldung veröffentlichen

Puplizieren Sie mit 1 Mausklick Ihre Pressemeldung an bis zu 200 Presseportale.

Sie lesen gerade den Artikel: AWA 2020: Apotheken Umschau steht mit 18,71 Mio. Lesern an der Spitze des deutschen Lesermarkts

Pressemeldung veröffentlichen

Puplizieren Sie mit 1 Mausklick Ihre Pressemeldung an bis zu 200 Presseportale.

Latest News

Die Automobilindustrie will CO2-neutral werden

Die Automobilindustrie will CO2-neutral werden – Vulcan Energy Resources trägt dazu bei Unternehmen wie VW und Daimler haben sich die CO2-neutrale Produktion von Autos auf die Fahnen geschrieben. So soll der ID.3 von Volkswagen neue Standards unter Umweltgesichtspunkten setzten. Ziel ist, dass der ID.3 als...

Aktuelle PR-Meldungen

Sachgerechte nachhaltige Entsorgung mit Schrottankauf Exclusiv in Sprockhövel

Die zeitgemäße Entsorgung von Schrott jeder Art wird durch das kompetente Unternehmen von Schrottankauf Exclusiv in Sprockhövel auf fairste Art ermöglicht: Schrottankauf Sprockhövel  Schrott ist ein wertvoller...

Topdiesel 2,0 TDI mit 147 kW (200 PS) jetzt für SKODA KODIAQ und SUPERB erhältlich

Weiterstadt (ots) - SKODA KODIAQ jetzt mit leistungsstärkstem TDI-Aggregat ab 42.588 Euro bestellbar - SKODA SUPERB mit neuem Selbstzünder ab 38.523 Euro verfügbar, Kombiversion startet bei...

Beim IDM-Finale in Hockenheim sind Zuschauer zugelassen

Stuttgart (ots) Gute Nachricht für alle IDM-Fans: Beim IDM-Finale in Hockenheim vom 25. bis 27. September werden Zuschauer zugelassen. Eine pro Tag begrenzte Anzahl von...

Consors Finanz Studie: Das Auto teilen – nur unter bestimmten Bedingungen

München (ots) Vernunft contra Besitzschutz: Die Hälfte der Befragten würde sich jeweils aus finanziellen und ökologischen Gründen ein Auto mit anderen teilen - das eigene...

Das könnte Sie auch interessieren