Miteinander leben – trotz Grenzen: MDR SACHSEN feiert fünfjähriges „Mensch Nachbar“-Jubiläum mit trinationalem Programmschwerpunkt

Teilen Sie den Artikel: Miteinander leben – trotz Grenzen: MDR SACHSEN feiert fünfjähriges „Mensch Nachbar“-Jubiläum mit trinationalem Programmschwerpunkt

Pressemeldung

Must Read

Startenor ANDREA BOCELLI kommt 2021 zurück nach Deutschland und Österreich

Graz (ots) - 2021 wird DAS Jahr für alle Bocelli-Fans. Der wohl beliebteste Tenor der Welt wird mit seinen...

SKODA überträgt technische Innovationen aus dem Motorsport seit jeher auf seine Serienfahrzeuge

Mladá Boleslav (ots) - - Der Motorsport dient traditionell auch der Entwicklung neuer Technologien für Serienfahrzeuge - Allradantrieb, Turbolader, Direkteinspritzung...

Wie wirkt sich Mikroplastik auf Lebewesen aus? / Abschluss des EU-Forschungsprojekts „MikroPlastiCarrier“

Altenberge (ots) - Mikroplastik befindet sich nahezu überall in unserer Umwelt, so viel wissen wir. Auf welchen Wegen gelangt...
CarPr-Presseverteilerhttps://www.carpr.de
Gewinnen Sie an Relevanz bei Google – auch dank unserer Vernetzung. Mit CarPR werden Ihre Pressemitteilungen ausschließlich unter dem thematischen Bezug „Automarkt“ publiziert. Auf diese Weise wird Ihr Budget geschont und gleichzeitig das für Sie interessante Publikum erreicht. Für die Publikation stehen CarPR 51 Premium Presseportale zur Verfügung, mit denen wir für Sie eine sehr hohe Sichtbarkeit erreichen und die Anzahl der Kontaktaufnahmen signifikant steigern können. Der Erfolg unserer Leistungen führt Ihre Website zu sichtbaren Ergebnissen bei Google & Co. – werden Sie aktiv!

Miteinander leben – trotz Grenzen: MDR SACHSEN feiert fünfjähriges „Mensch Nachbar“-Jubiläum mit trinationalem Programmschwerpunkt

Leipzig (ots) – In Kooperation mit Radio Wroclaw aus Polen und Cesky Rozhlas SEVER aus Nordböhmen stellt MDR SACHSEN am 26. Juni 2020 die Nachbarländer in den Fokus der Berichterstattung und berichtet ab 6 Uhr live aus Görlitz.

Drei Länder – drei Sender – eine Premiere: MDR SACHSEN gestaltet am Freitag, 26. Juni, gemeinsam mit Radio Wroclaw und Cesky Rozhlas SEVER einen „Tag der Nachbarn“. Geplant sind Livesendungen aus dem Korrespondentenbüro Görlitz, das MDR SACHSEN hier für die grenzüberschreitende Berichterstattung aus der Region Niederschlesien betreibt.

„Es freut mich, dass wir unsere langjährigen Partner aus Polen und Tschechien für diese Idee begeistern konnten“, erklärt Sandro Viroli, Direktor des MDR-Landesfunkhauses Sachsen. „Wir pflegen und leben diese Zusammenarbeit seit Jahren und möchten vor allem hier in der Europastadt Görlitz/Zgorzelec unsere Rolle als journalistisches Kompetenzzentrum für die Grenzregion weiter stärken.“

Bereits ab 6 Uhr meldet sich MDR SACHSEN-Morgenmoderator Silvio Zschage am 26. Juni live aus der Neißestadt, spricht mit den Oberbürgermeistern von Görlitz und Zgorzelec und stimmt die Hörerinnen und Hörer auf diesen Tag ein. Das Thema „Miteinander leben – trotz Grenzen“ wird im Programm den ganzen Tag lang vielfältig widergespiegelt: Ausflugstipps für Polen und Tschechien, Live-Einblendungen aus Görlitz, Regional- und Radioreport beim Sachsenradio widmen sich den Nachbarländern ebenso wie ein Beitrag über ein deutsch-polnisches Paar und eine Liveschalte im MDR SACHSENSPIEGEL.

Erstmals wird Radio Wroclaw seine Sendung „Hallo Sasiedzi! (Hallo Nachbar!)“ 18 bis 19 Uhr live aus dem Görlitzer MDR SACHSEN-Korrespondentenbüro senden.

Anlass für den trinationalen Programmschwerpunkt ist das 5jährige Jubiläum von „Mensch Nachbar“. Jeden Sonntag sendet MDR SACHSEN im Radio seit Juni 2015 grenzüberschreitend eine halbe Stunde lang aus drei Studios: Worüber wird in den Nachbarländern gerade geschimpft, gelacht oder gestritten? Darüber unterhält sich MDR SACHSEN-Moderator Roman Nuck mit seinen Kollegen Petr Kumpfe in Liberec und Tomasz Sikora in Wroclaw. Alle drei Journalisten werden am 26. Juni in Görlitz vor Ort sein. „Nach der dreimonatigen Grenzschließung wollen wir unsere Nachbarinnen und Nachbarn im Programm aller drei Sender wieder willkommen heißen“, freut sich Roman Nuck.

Pressekontakt:

MDR-Landesfunkhaus Sachsen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Peggy Ender,
Tel.: (0351) 8 46 35 15, E-Mail: peggy.ender@mdr.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/7880/4633564
OTS: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Teilen Sie den Artikel: Miteinander leben – trotz Grenzen: MDR SACHSEN feiert fünfjähriges „Mensch Nachbar“-Jubiläum mit trinationalem Programmschwerpunkt

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Melung an bis zu 250 kostenlose Presseportale.

Sie lesen gerade den Artikel: Miteinander leben – trotz Grenzen: MDR SACHSEN feiert fünfjähriges „Mensch Nachbar“-Jubiläum mit trinationalem Programmschwerpunkt

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Melung an bis zu 250 kostenlose Presseportale.

Latest News

EVU in der Coronakrise: Digitalisierungsschub mit Hindernissen / Energieversorger-Manager ziehen Homeoffice vor / Mitarbeiter aber überwiegend im Firmenbüro

Schwalbach (ots) - Die Coronakrise beschleunigt die Digitalisierung bei den deutschen Energieversorgungsunternehmen (EVU). Davon sind 95 Prozent der in einer Studie der Unternehmensberatung AXXCON im Mai befragten EVU überzeugt. 66 Prozent sehen die Pandemie sogar als starken Treiber. Bei der Arbeit im Homeoffice zeigt...

Aktuelle PR-Meldungen

Das Erste / 20 Jahre FilmDebüt im Ersten – 12 neue Filme ab 18. August 2020

München (ots) - Wir feiern: ONE und die ARD Mediathek zeigen bereits ab 18. Juli 2020 einen Querschnitt von preisgekrönten Debütfilmen aus den letzten...

Autoankauf Bochum: Schneller und sicherer Autoankauf – bei jedem Zustand und Kilometerstand

Autoankauf Bochum: Schneller und sicherer Autoankauf - bei jedem Zustand und Kilometerstand Natürlich ist es im Falle eines Neuwagen-Kaufs auf den ersten Blick am einfachsten,...

Investoren erhöhen Anteil an PAIR Finance / jährliches Wachstum von 200 Prozent hält an

Berlin (ots) - - Rekordwachstum, Profitabilität und überzeugende Geschäftszahlen Grundlage für Investment - gut gerüstet für Strategie-Projekte 2020/2021 - Kapitaleinsatz zum weiteren Ausbau...

Jugend forscht: „Lass Zukunft da!“ – Auftakt zur 56. Wettbewerbsrunde von Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb

Hamburg (ots) - Kinder und Jugendliche mit Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik können sich ab sofort online anmelden Unter dem Motto "Lass Zukunft...

Das könnte Sie auch interessieren