StartseiteAuto und VerkehrNeuer Standort in Leimen

Neuer Standort in Leimen - Prtaxi.de

Autohausgruppe Geisser feiert die offizielle Einweihung des Neubaus mit „Open Day“

Leimen, 3. Juli 2023. Auf einer Fläche von rund 8.000 Quadratmetern ist im Gewerbegebiet Süd II in Leimen ein repräsentativer Neubau für die Autohausgruppe Geisser entstanden. Am 1. Juli 2023 feierte die Bauherrenfamilie die Einweihung des klimafreundlichen Gebäudes mit einem „Open Day“. Vollack, die Experten für nachhaltige und energieeffiziente Gebäude, zeichnen für die Generalplanung und Bauausführung des Autohauses verantwortlich.

Das Autohaus Geisser präsentiert mit dem Gebäude auf neuen, großzügigen Ausstellungsflächen Fahrzeuge der Marken Volvo, Jaguar und Land Rover – und das mit großer Begeisterung. „Wir fühlen uns an unserem neuen Standort in Leimen rundum wohl und freuen uns, unsere Kundinnen und Kunden auch hier mit einer großen Modellauswahl und unserer automobilen Leidenschaft zu überzeugen“, sagt Stefan Geisser, Bauherr und Geschäftsführer der Autohausgruppe, anlässlich der Einweihung.

Neben den Showrooms bietet der Neubau Platz für markenexklusive Direktannahmen und rund 20 Werkstattarbeitsplätze, ein großes Fahrzeugteile-, Kfz- und Reifenlager, eine Waschstraße sowie Diagnoseeinrichtungen. 25 Ladestationen für Elektro- und Hybridfahrzeuge im Gebäude und auf dem Kundenparkplatz sind Ausdruck der strategischen Ausrichtung der Autohausgruppe: „Der Schutz der Umwelt ist uns ein großes Anliegen. Daher möchten wir die Elektromobilität vorantreiben. Uns war es deshalb auch wichtig, dass unser neues Gebäude rundum klimafreundlich ist. Wir sind stolz, dass wir diese Vision gemeinsam mit Vollack als kompetentem Experten in der Generalplanung und Bauausführung realisiert haben.“

Energieeffizienz und Ökologie wirkungsvoll berücksichtigt

Das neue Autohaus benötigt nur 40 Prozent der Energie eines konventionellen Neubaus. Für Energieeffizienz sorgen Wärmepumpen und eine Photovoltaikanlage mit rund 1.000 Quadratmetern Fläche und mehr als 200 kWp Leistung. Darüber hinaus verwertet eine biologische Wasseraufbereitungsanlage das Abwasser auf ökologische Weise. Im Außenbereich finden heimische Tier- und Pflanzenarten in einem 300 Quadratmeter großen Biotop neuen Lebensraum. Claudius Uiker, Partner bei Vollack, sagt: „Der Neubau spiegelt die Identität der Familie Geisser optimal wider und setzt mit der energieeffizienten Bauweise und der Nutzung erneuerbarer Energien ein Zeichen für Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz in der Branche.“

Kundenerlebnis des neuen Autohauses beim „Open Day“

Beim „Open Day“ am vergangenen Samstag hatten Kundinnen und Kunden in der Elly-Heuss-Knapp-Straße 2 die Gelegenheit, die neuen Räume kennenzulernen. Außerdem konnten sie sich über neue Fahrzeugmodelle informieren und an Aktivitäten der regionalen Kooperationspartner teilnehmen. So boten die MLP Academics Heidelberg, der Sportverein Sandhausen und die traditionsreiche Sportgemeinde Leutershausen sportliche und kreative Aktionen an. Für Livemusik sorgte DJ und Rap-Produzent Boulevard Bou. Dazu gab es kulinarische Streetfood-Spezialitäten und vieles mehr. Stefan Geisser resümiert: „Die Resonanz auf unsere Standorteinweihung und unseren umweltfreundlichen Neubau war sehr positiv. Alle erlebten einen rundum gelungenen Tag.“

Vollack
Design + Build: Mit einem Team von 300 Mitarbeitenden bundesweit, davon circa zwei Drittel aus Architektur und Ingenieurwissenschaften, ist Vollack Spezialist für die methodische Planung, den Bau sowie für die Revitalisierung nachhaltiger, energieeffizienter Gebäude im Bereich Büro, Industrie, Gesundheit. Je nach Kundenwunsch übernimmt Vollack die Generalplanung und Projektsteuerung, die komplett schlüsselfertige Ausführung oder realisiert als Projektentwickler individuelle Mietflächen für Unternehmen, die nicht selbst investieren möchten. Arbeitswelten mit Zukunfts-Gen, die Menschen ermutigen, Möglichkeiten eröffnen und den Erfolg beschleunigen, sind erklärte Passion. Vollack arbeitet mit den neuesten Methoden: BIM (Building Information Modeling) und LEAN (Lean Construction). Gebäude für die stetige Optimierung ihres Geschäfts machen Vollack zu einem langjährigen Wegbegleiter namhafter Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen. Genau zugeschnitten auf den Bedarf und auf die Prozesse hin optimiert, entstehen nach der Vollack Phase NULL® bundesweit kundenindividuelle Lösungen mit Alleinstellungscharakter.

Autohausgruppe Geisser
Die Autohausgruppe Geisser vertritt an sechs Standorten mit Vertriebs- und Serviceniederlassungen in Karlsruhe, Leimen, Mannheim, Rastatt, Stuttgart und Karlsdorf die Marken Volvo, Jaguar, Land Rover, Maserati, Polestar, LEVC und MG Motor. Seit 1990 steht das inhabergeführte Unternehmen in der Rhein-Neckar-Region und in Nordbaden für ein führendes Angebot an Neu- und Gebrauchtfahrzeugen. Die Autohausgruppe beschäftigt rund 320 Mitarbeiter.

Kontakt
Vollack GmbH & Co. KG
Andrea Brüggemann
Am Heegwald 26
76227 Karlsruhe
+ 49 721 4768126
Web: https://vollack.de/

Bildquelle: Vollack Gruppe

Themen des Artikels

Pressemeldung veröffentlichen

Sparen Sie Zeit und Aufwand – Veröffentlichen Sie Ihre Pressemeldung mit nur einem Mausklick auf bis zu 200 Presseportalen.

Weitere Nachrichten
Pressemeldung veröffentlichen

Sparen Sie Zeit und steigern Sie die Reichweite Ihrer Pressemeldungen! Mit nur einem Mausklick veröffentlichen Sie Ihre Pressemeldung auf bis zu 200 Presseportalen. Nutzen Sie unseren bequemen Service für eine effiziente Verbreitung Ihrer wichtigen Nachrichten.

Aktuelle Nachrichten

Presseverteiler für Auto-News

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Onprnews.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.