Mehr Sicherheit im Trainingsalltag / Neue Weiterbildung Sportmedizin für Manager und Trainer

Teilen Sie den Artikel: Mehr Sicherheit im Trainingsalltag / Neue Weiterbildung Sportmedizin für Manager und Trainer

Pressemeldung

Must Read

„rundum gesund: Arthritis, Gicht und Rheuma“

Baden-Baden (ots) - Moderation: Dennis Wilms / Welche Therapiemaßnahmen helfen bei rheumatischen Erkrankungen? / 6. April 2020, 20:15 Uhr,...

Mit Kärcher-Dampfreinigern gegen das Coronavirus: bis zu 99,999 % der behüllten Viren werden beseitigt

Winnenden (ots) - Kärcher hat in einem unabhängigen Labor seine Dampfreiniger auf ihre Wirksamkeit bei der Bekämpfung von Viren...

Fit ins neue Jahr: COMPUTER BILD testet Smartwatches und Fitness-Tracker

Hamburg (ots) - Smarte Armbanduhren und Armbänder liefern interessante Fitness- und Gesundheitsdaten. COMPUTER BILD hat acht Modelle zwischen 32...
CarPr-Presseverteilerhttps://www.carpr.de
Gewinnen Sie an Relevanz bei Google – auch dank unserer Vernetzung. Mit CarPR werden Ihre Pressemitteilungen ausschließlich unter dem thematischen Bezug „Automarkt“ publiziert. Auf diese Weise wird Ihr Budget geschont und gleichzeitig das für Sie interessante Publikum erreicht. Für die Publikation stehen CarPR 51 Premium Presseportale zur Verfügung, mit denen wir für Sie eine sehr hohe Sichtbarkeit erreichen und die Anzahl der Kontaktaufnahmen signifikant steigern können. Der Erfolg unserer Leistungen führt Ihre Website zu sichtbaren Ergebnissen bei Google & Co. – werden Sie aktiv!

Mehr Sicherheit im Trainingsalltag / Neue Weiterbildung Sportmedizin für Manager und Trainer

Wismar (ots) – Bei welchen Vorerkrankungen ist vom Zirkeltraining abzuraten, wie viel Belastung kann ich Jugendlichen zumuten und wie leistungsfähig ist der Sportler wirklich? Diese Fragen stellen sich Trainer und Sportliche Leiter fast täglich. Gerade sie müssen sich mit komplexen medizinischen Themen wie Sportverletzungen, Prävention und Rehabilitation auskennen. Ab Herbst startet WINGS, der bundesweite Fernstudienanbieter der Hochschule Wismar, in Kooperation mit der Universitätsmedizin Rostock, die neue Weiterbildung „Grundlagen der Sportmedizin“. Renommierte Dozenten aus Leistungssport und Sportmedizin vermitteln hier praxisnahes Expertenwissen.

Gerade wenn es um Rehabilitation geht, um den Wiedereinstieg in den Sport, ist tiefergreifendes medizinisches Wissen wichtig. Deutlich mehr Sicherheit in diesem Bereich erlangen Manager, Trainer und Sportliche Leiter mit der berufsbegleitenden Weiterbildung „Grundlagen der Sportmedizin“ von WINGS. „Wir konnten für unsere Weiterbildung renommierte Dozenten aus dem Leistungssport gewinnen, z. B. den ehemaligen Mannschaftsarzt der Deutschen Fußballnationalmannschaft Prof. Dr. Heinrich Hess sowie die Olympiaärzte Prof. Dr. Martin Engelhardt und Dr. Casper Grim,“ berichtet Kursleiter Prof. Dr. med. Thomas Tischer von der Universitätsmedizin Rostock, selbst ehemaliger Gewichtheber in der Bundesliga.

Ziel der Weiterbildung ist es, anatomische Sachverhalte wie Wachstum, Haltung und Bewegung sowie angrenzende Themengebiete wie Verletzungen – insbesondere deren Prävention, Behandlung und Rehabilitation – fachgerecht zu bewerten und dieses Wissen in die Vereinsarbeit einfließen zu lassen. Die Kursinhalte werden vorwiegend online vermittelt. Über die Lernplattform und die Studien-App sind Videovorlesungen und Live-Tutorien jederzeit und von überall abrufbar. Im Rahmen des eintägigen Praxismoduls in Frankfurt am Main oder Rostock, wird das theoretische Wissen um praktische Fähigkeiten in der medizinischen Erstversorgung von Sportverletzungen ergänzt. Gleichzeitig sollen die Teilnehmer ihr Wissen in ausgewählten Trainingskonzepten direkt anwenden. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Absolventen ein anerkanntes Hochschulzertifikat. Kursstart ist am 1. September 2020. Weitere Infos und Anmeldung zur neuen Weiterbildung erhalten Interessierte unter http://www.wings.de/sportmedizin .

Pressekontakt:

WINGS-Fernstudium || Pressesprecher André Senechal || +49 3841 7
53-7471 || a.senechal@wings.hs-wismar.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/101004/4633963
OTS: WINGS Fernstudium

Original-Content von: WINGS Fernstudium, übermittelt durch news aktuell

Teilen Sie den Artikel: Mehr Sicherheit im Trainingsalltag / Neue Weiterbildung Sportmedizin für Manager und Trainer

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Melung an bis zu 250 kostenlose Presseportale.

Sie lesen gerade den Artikel: Mehr Sicherheit im Trainingsalltag / Neue Weiterbildung Sportmedizin für Manager und Trainer

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Melung an bis zu 250 kostenlose Presseportale.

Latest News

Marlehn Thieme erneut zur Vorsitzenden des ZDF-Fernsehrates gewählt

Mainz (ots) - Marlehn Thieme ist erneut zur Vorsitzenden des ZDF-Fernsehrates gewählt worden. Die 63-jährige Juristin aus Bad Soden/Taunus wurde vom Fernsehrat der XVI. Amtsperiode in Mainz in geheimer Wahl mit großer Mehrheit in ihrem Amt bestätigt. Sie erhielt 48 Ja-Stimmen, 3 Nein-Stimmen und...

Aktuelle PR-Meldungen

Mitglieder des ZDF-Fernsehrates der XVI. Amtsperiode

Mainz (ots) - Liste der Mitglieder nach entsendenden Organisationen: https://kurz.zdf.de/FRneu/ Übersicht der Mitglieder mit Foto: https://www.zdf.de/zdfunternehmen/zdf-fernsehrat-mitglieder-100.html Die Mitglieder des 60-köpfigen Fernsehrats werden von unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen...

3sat zeigt Heavy-Metal-Konzerte und Dokumentarfilme über das Wacken-Festival / unter anderem von Judas Priest und Slipknot

Mainz (ots) - Montag, 27. Juli, 0.45 Uhr, und Samstag, 1. August 2020, 20.15 Uhr Mit Erstausstrahlungen Auch wenn das "Wacken Open Air" in diesem Jahr...

Vom Cerro Torre bis Sumatra: Klassiker des Extremsports bei ZDFsport.de

Mainz (ots) - Spektakuläre Bilder verspricht eine zehnteilige Extremsport-Reihe in der ZDFmediathek, die vom heutigen Freitag, 10. Juli 2020, an bis zum Sonntag,19. Juli...

Erste Sammelklage gegen Wirecard in den USA

Berlin (ots) - New Yorker Kanzlei wirft Zahlungsabwickler jahrelange Falschangaben in Finanzberichten vor // Klage richtet sich gegen Konzern, mehrere frühere und amtierende Topmanager...

Das könnte Sie auch interessieren