Arbeit

Pressemeldungen über : Arbeit

EVG: Mehr Sicherheit bei Ausschreibungen im Schienenpersonennahverkehr in Nordrhein-Westfalen

Gelsenkirchen - Großer Erfolg für die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) und mobifair: Beschäftigte im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in Nordrhein-Westfalen sind bei Ausschreibungen künftig besser abgesichert. Mit dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) wurde jetzt eine Kooperation vereinbart. "Für die Sicherung der Eisenbahnerinnen und Eisenbahner haben wir heute viel erreicht", sagt EVG-Vize Martin Burkert. Ziel ist, die Rahmenbedingungen für Arbeitnehmer:innen im SPNV deutlich zu verbessern. Denn die Beschäftigten seien "essenziell für die Sicherstellung und Erbringung eines qualitativ hochwertigen Schienenpersonennahverkehrs",...

Ford nutzt App, damit Beschäftigte Jobsharing Partner finden

Ford hat eine webbasierte Vermittlungs-Plattform entwickelt, um die unternehmensinterne Suche nach geeigneten Kandidaten für Jobsharing zu erleichtern. Mit Hilfe der Plattform "JobShare Connect" können Beschäftigte des Automobilherstellers ein Profil erstellen und nach potenziellen Jobsharing-Partnern suchen. Für Ford liegen die Vorteile auf der Hand. Jobsharing kann dazu beitragen, sowohl Beschäftigte zu halten als auch Bewerber anzusprechen, die lieber in Teilzeit arbeiten möchten. JobShare Connect - so der Name einer neuen Vermittlungsplattform, die Ford-Beschäftigten im Rahmen...

So gewinnen Unternehmen aus der Immobilienwirtschaft Top-Führungskräfte

Ralf Langhammer: So gewinnen Unternehmen aus der Immobilienwirtschaft Top-Führungskräfte Ralf Langhammer ist Recruiting-Experte und Geschäftsführer der Langhammer & Kollegen Personalberatung. Gemeinsam mit seinem sechsköpfigen Team hilft er Unternehmen aus der Immobilienbranche dabei, hoch qualifizierte Führungskräfte zu gewinnen. Top-Leute zu finden, erweist sich als immer schwierigere Herausforderung. Im Folgenden erfahren Sie, mit welchen Maßnahmen sich exzellente Führungskräfte finden lassen. Für den Erfolg eines Unternehmens in der Immobilienbranche ist ein hervorragender Vertrieb entscheidend. Wichtig dabei ist vor allen,...

5 Tipps für Immobilien-Unternehmen, um qualifizierte Bewerbungen zu erhalten

Leipzig (ots) Immobilien-Unternehmen können vom Führungskräftemangel ein langes Lied singen. Doch so ausweglos die Situation wirkt: Erfahrene Personalberater wie Ralf Langhammer raten, sich auf die Chancen zu fokussieren. "Gelingt es, sich als moderner Arbeitgeber im Blickfeld von Führungskräften zu positionieren, steigt die Zahl qualifizierter Bewerbungen an", konstatiert er. Wie dies gelingt, verrät er in 5 kurzen Tipps. Tipp 1: Das Mindset ist entscheidend Um Mitarbeiter einzustellen, muss man darauf vertrauen, dass es diese gibt. "Wer nur beklagt,...

Umsatz steigern als Rohrreinigungsfirma – Mit welchen Marketingmaßnahmen man wirklich Erfolg hat

Nümbrecht (ots) Rohr- und Kanalreinigungsbetriebe haben aktuell zwei große Probleme: fast immer fehlen Mitarbeiter - und immer öfter auch die Kunden. "Viele Rohrreinigungsbetriebe machen gar kein Marketing oder setzen auf sehr alte Methoden", erklärt Marketing-Profi Erich Bese. Das sei nachvollziehbar - der Job komme vielen Chefs nicht besonders "werbefreundlich" vor. "Aber insbesondere für die Mitarbeitergewinnung müssen neue Ideen her", betont Bese. Er hat mit über 25 Betrieben Konzepte dafür entwickelt und zeigt in folgendem Artikel, welche...

Anna und Stefan Ganzke: So kann Arbeitsunfällen nachhaltig vorgebeugt werden

Wuppertal (ots) Stefan Ganzke ist Geschäftsführer der WandelWerker Consulting GmbH, welche er mit seiner Frau Anna Ganzke gründete. Sie sind davon überzeugt, dass ein Großteil aller Arbeitsunfälle verhindert werden könnte und verfolgen eigene, innovative Ansätze für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Gemeinsam mit seinem Team trainieren und beraten sie Sicherheitsingenieure und Fachkräfte für Arbeitssicherheit und wissen genau, worauf es beim Thema Arbeitssicherheit ankommt. Das Thema Arbeitsschutz ist eher negativ behaftet. Es ist vermeintlich trocken und lästig...

Sicherheit am Arbeitsplatz: 5 Tipps, wie Arbeitgeber ihre Mitarbeiter im Arbeitsschutz ausbilden sollten

Düsseldorf (ots) Gesetzliche Grundlagen fordern, dass Arbeitgeber ihre Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen in Bezug auf Arbeits- und Gesundheitsschutz unterweisen. Schließlich hängt der Arbeitsschutz nicht nur von der eingesetzten Technik, sondern auch in hohem Maße vom Verhalten der Mitarbeiter ab. "Mitarbeiter können sich aber nur so korrekt verhalten, wie es ihnen beigebracht wurde!", erklärt Sicherheitsingenieur Donato Muro. "Daher sollten Arbeitnehmern die Arbeitsabläufe bei Gefährdungen sowie Schutzmaßnahmen, Sicherheitskennzeichnungen und Verhaltensweisen im Fall von Störungen und Notfällen nähergebracht werden."...

Als Hotel eine starke Arbeitgebermarke aufbauen: Worauf es bei der Mitarbeitergewinnung 2022 ankommt

Güstrow (ots) Hotels stehen im Jahr 2022 vor großen Herausforderungen. Im Besonderen geht es darum, neue Mitarbeiter zu gewinnen und langfristig zu halten. "Wenn die Hotels nicht damit beginnen, eine starke Arbeitgebermarke aufzubauen, wird es am Arbeitsmarkt eng für sie werden", sagt Steve Heinecke, der als Recruitingexperte für Hotels tätig ist. "Im Klartext bedeutet das: Potenzielle Mitarbeiter müssen erkennen, dass sie in diesem speziellen Hotel Freude bei der Arbeit und gute Karriereaussichten haben." "Eine starke Arbeitgebermarke...

Experten verraten 3 Tipps: So minimieren Unternehmen das Infektionsrisiko durch Corona

Wuppertal (ots) Die meisten Menschen haben das Thema Corona längst leid. Obwohl das sehr verständlich ist, führt es auch zu einem nachlässigen Umgang in den Unternehmen: Die Einhaltung von Kontaktbeschränkungen und Hygienevorschriften fallen schwerer und der Gang zum Schnelltest der Mitarbeiter wird lästiger. Dadurch entsteht für die Unternehmen eine heikle Situation, denn das Risiko, dass sich die Mitarbeiter anstecken und das komplette Team ausfällt, steigt damit erheblich an. "Um das zu verhindern, sollte das Personal ordentlich...

Hays Fachkräfte Index 2021 Nachfrage in zwei Jahren nahezu verdoppelt

Mannheim (ots) HAYS FACHKRÄFTE-INDEX Q4/2021 Nachfrage in zwei Jahren nahezu verdoppelt Nachfrage fast doppelt so hoch wie vor zwei Jahren Höchster Zuwachs bei IT, Personal und Life Science Der Hays-Fachkräfte-Index stieg im 4.Quartal 2021 gegenüber dem Vormonat um 20 Punkte auf einen Wert von insgesamt 212 Indexpunkte. Mit diesem Anstieg liegt die Nachfrage-Situation insgesamt fast doppelt so hoch wie im 4.Quartal 2019, also der Zeit vor Corona. Nahezu alle untersuchten Industrien haben im betrachteten Quartal einen...

Georg Soller – So werden neue Fachkräfte gewonnen, Mitarbeiter besser gebunden und elementare Risiken abgesichert

Straubing (ots) IT-Berufe stehen oftmals vor dem Problem, dass sie durch die falschen Methoden in der Personalgewinnung vor einem Fachkräftemangel stehen. Dieser Mangel wirkt sich auf das Wachstum des Betriebs aus. Genau das hat Georg Soller erkannt. Er entwickelte ein ganzheitliches Konzept, damit Betriebe in der IT- und Telekommunikationsbranche eine Unterstützung in der Mitarbeitergewinnung bekommen können. Dabei wird das betriebliche Versorgungssystem mit der Rekrutierung vereinbart. Gerade mittelständische Unternehmen in der klassischen IT-Branche oder auch Betriebe,...

ManpowerGroup Arbeitsmarktbarometer für Q1/2022: Die Einstellungsbereitschaft deutscher Unternehmen im ersten Quartal 2022 ist so positiv wie seit zehn Jahren nicht mehr

Frankfurt am Main (ots) Alle Branchen prognostizieren Stellenzuwächse im ersten Quartal 2022, das Baugewerbe gibt die beste Beschäftigungsprognose ab Arbeitgeber in Berlin erwarten den bundesweit stärksten Stellenmarkt. Die schwächste Region ist das Ruhrgebiet. Positive Wachstumsprognosen finden sich über alle Unternehmensgrößen hinweg Ergebnis einer Zusatzbefragung aus aktuellem Anlass: Der Großteil der Betriebe schreibt Impfungen vor Eine gehörige Portion Optimismus kennzeichnet die Erwartungen der deutschen Personalentscheider bezüglich des Einstellungsklimas im kommenden Quartal. Wie das aktuelle ManpowerGroup Arbeitsmarktbarometer zeigt, prognostizieren sie für...

„Der Sport hat mir die Lebensfreude zurückgebracht“ Leistungen zur Teilhabe der BG BAU

Berlin (ots) BG BAU Pressemitteilung zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember Rund 730 Millionen Euro hat die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) im Jahr 2020 für die stationäre und ambulante Behandlung sowie Rehabilitation ihrer Versicherten aufgewendet. Darin enthalten sind auch Leistungen zur sozialen Teilhabe. Denn nach Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten kümmert sich die BG BAU um eine umfassende Rehabilitation und Wiedereingliederung - sowohl beruflich als auch sozial. Sport ist dabei ein wichtiges Mittel,...

Attraktive Karriere für Bachelorstudierende bei Daniel Moquet, Europas Nr. 1 für private Wege, Einfahrten und Terrassen

Saarlouis (ots) - Das französische Unternehmen Daniel Moquet plant im Zuge seiner Deutschland-Expansion den Aufbau regional agierender Agenturen im gesamten Bundesgebiet und wählt dabei einen ungewöhnlichen Weg: Der Einfahrten-Designer lädt Studierende für ein duales Studium zu einem spannenden Jahr in Frankreich ein, das sie mit dem international anerkannten Bachelor Business Development an der Industrie- und Handelskammer (CCI) Laval abschließen. Danach sind die Absolventen fit für einen Start in die berufliche Selbstständigkeit - mit der...

Karliczek: „Made in Germany“ muss auch in Zukunft für gute, zukunftsfeste Arbeitsplätze stehen

Berlin (ots) - BMBF fördert umfassendes Programm zur Zukunft der Wertschöpfung mit 780 Millionen Euro für sieben Jahre Mit dem neuen Forschungsprogramm "Zukunft der Wertschöpfung - Forschung zu Produktion, Dienstleistung und Arbeit" fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die Forschung im Bereich der Wertschöpfung mit bis zu 780 Millionen Euro für die nächsten sieben Jahre. Das Programm setzt bei den Bedingungen für Wohlstand und Arbeit der Zukunft an: Es fördert so umfassend...

Lieferkettengesetz: Schutz von Kindern nicht ausreichend / SOS-Kinderdörfer: Zulieferer dringend in die Verantwortung nehmen

München (ots) - Der Bundestag muss den Schutz von Kindern in den globalen Lieferketten deutscher Unternehmen deutlich verbessern. Diese Forderung erheben die SOS-Kinderdörfer anlässlich der heutigen 1. Lesung im Bundestag zum geplanten Lieferkettengesetz und rufen zu dringenden Nachbesserungen im weiteren parlamentarischen Verfahren auf. Angesichts von 73 Millionen Kindern, die weltweit durch schwere und gefährliche Arbeit ausgebeutet werden, seien klare und effektive Regelungen für ein global verantwortliches Handeln zwingend notwendig. "Die heutige Debatte im Bundestag...

Arbeiten in Zeiten einer Pandemie / Fehlende soziale Kontakte: Die Deutschen vermissen ihre Kolleginnen und Kollegen

Hamburg (ots) - Die derzeitige Pandemie hat die Welt nach wie vor fest im Griff. Das wirkt sich nicht nur auf das Privatleben der Deutschen aus, sondern auch auf ihren Arbeitsalltag. Die Arbeitssituation von 65 Prozent der Bundesbürger mit einem Arbeitsplatz im Büro hat sich seit März letzten Jahres verändert. Der Großteil befindet sich nun zumindest teilweise im Home-Office. Doch wie fassen die Berufstätigen die extreme Umstellung auf? Und können sie sich vorstellen, auch...

The European Collection: Dokus und Reportagen zum Start

Mainz (ots) - Mitte April 2021 startete The European Collection, ein gemeinsames Angebot europäischer öffentlich-rechtlicher Sender in den Mediatheken von ARTE, ARD, ZDF, France Télévisions und bald auch SRG SSR. In dem gemeinsam kuratierten Bereich bündeln die fünf Partner Dokumentationen und Reportagen mit einer europäischen Perspektive auf Themen, die Europäerinnen und Europäer heute beschäftigen. Es geht um grundsätzliche Themen wie etwa die Coronapandemie, Umweltfragen und die Situation junger Menschen in Europa in den unterschiedlichen...

Schutz vor Corona und Arbeitssicherheit müssen Hand in Hand gehen

Berlin (ots) - Der Workers´ Memorial Day am 28. April erinnert an Beschäftigte, die bei der Arbeit tödlich verunglückt sind, sich verletzt haben oder krank wurden. In diesem Jahr steht der weltweite Gedenktag unter dem Motto "Gemeinsam durch die Corona-Pandemie". Auf Initiative der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) findet am 28. April unter Beteiligung der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) ein zentrales Gedenken in der Berliner Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche statt. Der ökumenische Gedenkgottesdienst kann ab 18 Uhr...

Sicherer steuerfreier Sachbezug mit dem Sodexo Benefits Pass

Frankfurt (ots) - BMF-Schreiben schafft Klarheit, welche Sachbezugskarten zukünftig für steuerfreie Sachbezüge an Mitarbeiter genutzt werden können: Benefits Pass von Sodexo sticht positiv hervor Das Bundesfinanzministerium und die obersten Finanzbehörden der Länder haben mit einem BMF-Schreiben endlich Klarheit geschaffen, welche Gutscheine und Geldkarten als Sachlohn einzuordnen sind. Eine entsprechende Regelung war durch eine Änderung im Einkommensteuergesetz (EStG) notwendig geworden. Über die Regelung in § 8 Abs. 2 Satz 11 EStG erhalten heute schon ca....

3sat-Wirtschaftsmagazin „makro“ über Arbeit und Vermögen

Mainz (ots) - Dienstag, 20. April 2021, 22.30 Uhr Erstausstrahlung Etwa jeder Zweite in Deutschland hat nicht genug, um etwas zur Seite zu legen. Vermögensaufbau? Vorsorge? Fehlanzeige! Kann Wohlstand in Deutschland heute nicht mehr erarbeitet werden? Dieser Frage geht das 3sat-Wirtschaftsmagazin "makro" in seiner Sendung "Arbeit verliert - Vermögen gewinnt" am Dienstag, 20. April 2021, um 22.30 Uhr nach. Es moderiert Eva Schmidt. Für viele Generationen war es realistisch, dass es die Kinder einmal besser haben werden...

Bekenntnis zur Freiberuflichkeit – Bundesgesundheitsminister Spahn auf dem SpiFa-Fachärztetag 2021

Berlin (ots) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn begrüßt den SpiFa-Fachärztetag 2021 mit einer Key-Note und bekennt sich zum Freien Beruf Arzt. Der SpiFa-Fachärztetag richtet sich einmal jährlich an die Öffentlichkeit und bietet eine Diskussionsplattform zu einer Vielzahl von aktuellen gesundheitspolitischen Themen. "Wir als SpiFa begrüßen das klare Bekenntnis von Jens Spahn zum Freien Beruf Arzt", so Dr. med. Dirk Heinrich, Vorstandsvorsitzender des SpiFa. Spahn wies in seiner Ansprache auf die Leistungsfähigkeit und Effizienz unseres...

ADFC-Auszeichnung: JobRad ist „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“

Freiburg (ots) - Die Mission von JobRad lautet seit über einem Jahrzehnt: Menschen aufs Rad bringen! Da ist es naheliegend, dass der Dienstradleasing-Anbieter aus Freiburg auch sich selbst so fahrradfit wie möglich aufstellt: Vor Kurzem hat der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) die JobRad GmbH als "Fahrradfreundlichen Arbeitgeber" in der Kategorie Gold zertifiziert. Fahrradförderung ist das Kerngeschäft von JobRad und fester Bestandteil der Firmenkultur. Entsprechend profitiert auch die eigene Belegschaft von JobRädern als Gehaltsextra und...

Das Unternehmen Globus Fachmärkte bietet kostenfreie Corona-Tests für Mitarbeiter und Kunden an

Völklingen (ots) - Seit dem 29. März können die über 9.400 Mitarbeiter des Unternehmens Globus Fachmärkte, zu dem die Vertriebsschienen Globus Baumarkt und Alphatecc. Elektrofachmarkt gehören, einmal wöchentlich auf freiwilliger Basis einen kostenfreien Covid-19-Selbsttest im Unternehmen durchführen. Geschulte Mitarbeiter stehen während den Tests überwachend und unterstützend zur Verfügung und dokumentieren das Testergebnis. "Wir möchten, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich auf der Arbeit sicher und wohlfühlen", so Timo Huwer, Sprecher der Geschäftsführung der Globus...

BG BAU: Hautkrebs in 2020 häufigste Berufskrankheit am Bau – wirksamer Schutz vor UV-Strahlung gefordert

Berlin (ots) - Der durch natürliche Ultraviolettstrahlung (UV-Strahlung) verursachte weiße Hautkrebs war im Jahr 2020 die am häufigsten angezeigte Berufskrankheit in der Bauwirtschaft und im Bereich der baunahen Dienstleistungen. Rund 18 Prozent aller Meldungen entfielen auf dieses Krankheitsbild. So verzeichnete die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) im vergangenen Jahr mehr als 2.700 neue Fälle. Das zeigt eine vorläufige Auswertung für 2020, die die BG BAU heute im Rahmen einer Pressekonferenz vorgelegt hat. Demnach ging...

Arbeit Nachrichten und News aus Deutschland

News

Die Privatinsolvenz – interessante Informationen zum Insolvenzverfahren

Mit einer Privatinsolvenz (auch Verbraucherinsolvenz genannt) befreit sich eine private Person entweder teilweise oder vollständig von seinen Schulden. Doch wie genau läuft diese ab?

BildWas ist eine Privatinsolvenz?
Mit einer Privatinsolvenz (auch Verbraucherinsolvenz genannt) befreit sich eine private Person entweder teilweise oder vollständig von seinen Schulden. Dabei spielt es keine Rolle, wie hoch der Schuldenberg ist oder wie viele Gläubiger es gibt.

Der Vorteil für den Schuldner: Am Ende der Privatinsolvenz hat der Schuldner keine Schulden mehr. Zudem gibt es während der Privatinsolvenz einen Pfändungsschutz - es darf also nicht gepfändet werden.

Der Vorteil für den od

Presseverteiler für Auto-News