Bahn

Alle Pressemeldungen über : Bahn

China-Europa-Güterzug verbindet Wuhan in Zentralchina mit der Welt

Wuhan, China (ots) Kürzlich hat ein zwischen Europa und China fahrender Güterzug, der mit Autoteilen, elektronischen Produkten, täglichen Bedarfsgegenständen und Materialien zur Epidemieprävention beladen war, den Bahnhof Wujiashan im Bezirk Dongxihu im zentralchinesischen Wuhan verlassen. In diesem Jahr verließ bereits der 10.000ste China-Europa-Güterzug Wuhan nach Duisburg in Deutschland. Das erklärte das Baumanagementbüro des umfassenden Industrieparks für gebundene Logistik der Wirtschafts- und Technologieentwicklungszone des Flughafens Wuhan. Der China-Europa-Güterzugdienst, der Tausende von Meilen zurücklegt, bildet eine Brücke für...

EVG Kristian Loroch: 3G-Regel im Bahnverkehr nicht zu Lasten des Personals

Kristian Loroch, Vorstandsmitglied der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) zur aktuellen Berichterstattung über die Durchsetzungspflicht der 3G-Regel im Bahnverkehr: Berlin (ots) - Wir als EVG begrüßen Maßnahmen, die der Pandemie entgegenwirken. Allerdings müssen diese Maßnahmen auch umsetzbar und praktikabel sein. Die Einführung der 3-G-Regelung im Fernverkehr darf nicht auf dem Rücken der Mitarbeiter*innen erfolgen. Für solche staatlich verordneten Kontrollen ist auch der Staat zuständig, etwa durch die Bundespolizei. Hinzu kommt, dass der Arbeitgeber die Besetzungsquote auf den Zügen...

DB MOBIL: Titelinterview mit Bestsellerautor Ferdinand von Schirach

Hamburg (ots) - "Alles, was ich schreibe und denke, ist europäisch." Bestsellerautor Ferdinand von Schirach spricht im Titelinterview mit DB MOBIL über seine Europabegeisterung, Interrail-Reisen und Berufswechsel Ferdinand von Schirach setzt sich für ein starkes Europa ein. Auf diesem Kontinent habe er seine besten Reisen erlebt, erzählt der Bestsellerautor im Titelinterview mit DB MOBIL, dem Kundenmagazin der Deutschen Bahn (Ausgabe Mai, EVT 30.04.2021). Eine besondere Aktualität erhält das Interview durch das europäische Jahr der...

Kaiser Wilhelm II verhinderte Bau in Berlin / Wuppertaler Schwebebahn feiert 120. Geburtstag

Wuppertal (ots) - Bereits im Sommer 1826 bewunderten die Bürger Elberfelders im Museumsgarten das Modell einer Schwebebahn. Allerdings konnten sie nicht ahnen, dass ein solches Vehikel ihre Stadt, das spätere Wuppertal, einmal weltberühmt machen sollte. Das Schwebebahnmodell hatte der Eisenbahn- und Industriepionier Friedrich Harkort anfertigen lassen. Harkort wollte eine solche von Pferden gezogene Bahn bauen, um Kohle vom Ruhrgebiet nach Elberfeld zu transportieren. Doch am Ende überwog die Skepsis und das Vorhaben wurde zu...

Bis zu 59 Mio. Euro Unterschied / VDE Studie bewertet Wirtschaftlichkeit klimaneutraler Alternativen zu Dieseltriebzügen / Batterietriebzug wesentlich wirtschaftlicher als der Brennstoffzellentriebzug

Frankfurt am Main (ots) - Batterietriebzüge (BEMU) und Brennstoffzellentriebzüge (HEMU) sind klimaneutrale Alternativen zu Dieseltriebzügen (DMU), die derzeit im Nah- und Pendlerverkehr eingesetzt werden. Allerdings beträgt der monetäre Unterschied zwischen der wirtschaftlichsten und der teuersten Alternative z.B. auf den Strecken des "Netzes Düren" bis zu satte 59 Mio. Euro. Wie die Technologieorganisation VDE in einer neuen Studie errechnete, sind BEMU ähnlich wirtschaftlich wie Triebzüge, die ihre Energie über die Oberleitung (EMU) beziehen. Am teuersten...

Mobilität in Corona-Zeiten: Fahrrad fahren und zu Fuß gehen im Trend

Mobilität in Corona-Zeiten: Fahrrad fahren und zu Fuß gehen im Trend / Fast alle motorisierten Verkehrsmittel verlieren an Relevanz Köln (ots) - Eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag der DEVK Versicherungen zeigt, wie sich die Nutzung von verschiedenen Fortbewegungsarten durch die Corona-Pandemie verändert hat. Fast alle motorisierten Verkehrsmittel verlieren an Relevanz. Die Deutschen fahren seltener mit dem Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Dafür gehen sie häufiger zu Fuß oder fahren Rad. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Befragung von...

Mobilität in Corona-Zeiten: Fahrrad fahren und zu Fuß gehen im Trend / Fast alle motorisierten Verkehrsmittel verlieren an Relevanz

Köln (ots) - Eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag der DEVK Versicherungen zeigt, wie sich die Nutzung von verschiedenen Fortbewegungsarten durch die Corona-Pandemie verändert hat. Fast alle motorisierten Verkehrsmittel verlieren an Relevanz. Die Deutschen fahren seltener mit dem Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Dafür gehen sie häufiger zu Fuß oder fahren Rad. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Befragung von mehr als 2.000 Bundesbürgern. Im Auftrag der DEVK hat das Meinungsforschungsinstitut YouGov gefragt, welche Fortbewegungsmittel die Deutschen seit...

Brenner Basistunnel: Durchschlag des Erkundungsstollens geglückt

Innsbruck (ots) - Nach 16,7 Kilometer Vortrieb mittels Tunnelbohrmaschine ist die Verbindung zwischen den beiden Baulosen Tulfes-Pfons und Pfons-Brenner hergestellt Um 08:27 Uhr bohrte sich die Tunnelbohrmaschine "Günther" von Norden kommend Richtung Süden durch die letzten Gesteinsbrocken. Insgesamt 16,7 Kilometer hat sich diese "Fabrik im Berg" damit ausgehend von Ahrental bei Innsbruck vorgearbeitet. Der Durchschlag erfolgte im Gemeindegebiet von Steinach am Brenner. Zuvor wurde die Tunnelröhre vom Wipptal Richtung Norden auf 1,7 Kilometer Länge mittels...

In einer Nacht von Sylt nach Salzburg

In einer Nacht von Sylt nach Salzburg: ALPEN-SYLT Nachtexpress absolviert mit 120 Gästen an Bord erfolgreich rund 1.000 Kilometer lange Premierenfahrt nach Österreich. Westerland/Salzburg (ots) - Mit dem neuen ALPEN-SYLT Nachtexpress (http://www.nachtexpress.de) ist der erste deutsche Nachtzug an diesem Wochenende erfolgreich unterwegs auf Premierenfahrt. Am Mittag kam der am Abend zuvor auf Sylt eingesetzte Zug mit 120 Fahrgästen an Bord in der Mozartstadt Salzburg an. "Wir glauben an die erfolgreiche Renaissance von Nachtzügen in Europa. Das...

In einer Nacht von Sylt nach Salzburg: ALPEN-SYLT Nachtexpress absolviert mit 120 Gästen an Bord erfolgreich rund 1.000 Kilometer lange Premierenfahrt nach Österreich.

Westerland/Salzburg (ots) - Mit dem neuen ALPEN-SYLT Nachtexpress (http://www.nachtexpress.de) ist der erste deutsche Nachtzug an diesem Wochenende erfolgreich unterwegs auf Premierenfahrt. Am Mittag kam der am Abend zuvor auf Sylt eingesetzte Zug mit 120 Fahrgästen an Bord in der Mozartstadt Salzburg an. "Wir glauben an die erfolgreiche Renaissance von Nachtzügen in Europa. Das Angebot erfüllt den Wunsch von Urlaubern und Geschäftsreisenden nach nachhaltigem Reisen per Eisenbahn, auch über größere Distanzen hinweg - aus Verbrauchersicht eine...

Initiativkreis Ruhr erneuert in der Corona-Krise sein Bekenntnis zur Region

Essen (ots) - - Vollversammlung tagte erstmals als Videokonferenz: "Wir sind und bleiben ein starker Partner des Ruhrgebiets" - Deutsche-Bahn-Vorstand Ronald Pofalla: Ruhrgebiet profitiert besonders von Investitionen - Positionspapier zur Ruhr-Konferenz vorgelegt - Hochschulallianz ruhrvalley ist künftig im Wirtschaftsbündnis vertreten Angesichts der Corona-Pandemie hat der Initiativkreis Ruhr sein Bekenntnis zur Region erneuert. "Der Initiativkreis selbst ist geboren aus der Montankrise Ende der 1980-er Jahre und seither gelebte Solidarität mit dem Ruhrgebiet und...

Neuer privater Fernzug Köln – Sylt / Exklusive Verbindungen von Dortmund und Hamm nach Westerland

Köln (ots) - Das Kölner Reisezug-Unternehmen Train4you bietet ab 11. Juli samstags erstmals eine private Fernzug-Linie aus NRW nach Sylt an. Der "Urlaubs-Express" startet in Köln Hbf um 6.30 Uhr und erreicht nach Unterwegshalten in Düsseldorf, Essen, Dortmund, Hamm, Münster, Osnabrück, Hamburg, Heide, Husum und Niebüll den Bahnhof Westerland um 14.04 Uhr. Die Rückfahrt beginnt um 15:09 Uhr und endet um 22.25 Uhr wieder in Köln. Mit den attraktiven Zwischenstopps bindet der Zug neben...

Neuer ALPEN-SYLT Nachtexpress verbindet Alpen und Küste / 4x pro Woche stau- und stressfrei über Nacht im eigenen Liegewagenabteil von Salzburg nach Sylt und...

Westerland/Sylt (ots) - Reiseziele wie die Küsten Schleswig-Holsteins oder die Alpenregion sind in diesem Jahr besonders nachgefragte Destinationen. Mit dem neuen ALPEN-SYLT Nachtexpress bietet das private Eisenbahnverkehrsunternehmen RDC-Gruppe Fahrgästen nun für die Monate Juli bis September eine stau- und stressfreie Anreise in beide Richtungen. "Bequem ausgestreckt im persönlichen Liegewagenabteil einfach über Nacht mehr als tausend Kilometer gen Norden oder Süden zurücklegen und ausgeruht am Urlaubsort ankommen - das bietet hierzulande niemand sonst. Und die CO2-Bilanz...

Erster virtueller Round Table INTERGEO 2020 / Die Zeit ist da! – Digitale Geodaten als Chance begreifen / Expertenrunde diskutiert Entwicklungen der Branche /...

Karlsruhe / Berlin (ots) - Der Round Table der INTERGEO ist alljährlich das Mid-Year-Event, um Entwicklungen der Branche in einer Expertenrunde zu diskutieren. Das Credo der Teilnehmer der erstmals virtuellen Veranstaltung: Unsere Welt braucht mehr Digitalisierung und mehr Vernetzung, um Herausforderungen besser zu meistern. Aber auch: "Wir wollen unsere Themen live zeigen und ihre enorme Bedeutung weitergeben - auf der INTERGEO 2020 in Berlin!" "Die INTERGEO 2020 findet statt", diese Botschaft vom INTERGEO-Organisator Christoph Hinte...

MEIN EINKAUFSBAHNHOF startet Unterstützungsprogramm für seine Mieter

Berlin (ots) - #immerfürmichda verspricht die Marke - auch in Zeiten von Corona Unsere Bahnhöfe kennen wir als belebte Orte mit vielen Reisenden, die Koffer hinter sich herziehen, Pendlern, die morgens hektisch mit ihren Aktentaschen zu den Gleisen sprinten und zahlreichen Besuchern, die sich gerne im Bahnhof mit einem frischen Kaffee und Snacks versorgen oder shoppen gehen. Seit einiger Zeit wandelt sich das Bild in unseren Einkaufsbahnhöfen jedoch immer mehr. Die Corona-Krise hinterlässt auch hier...

Hightech-Check in Dessau

Leipzig (ots) - Es darf wieder gestaunt werden: "Echt" stellt am 1. April um 21.15 Uhr im MDR-Fernsehen die Lokomotiven auf den Prüfstand, erfährt interessante Details und gewährt einen neuen Blick auf die Bahn. Immer wieder gibt es laute Kritik an der Bahn, wenn die Züge Verspätung haben oder gar ausfallen. Doch was Lokomotiven auf den Schienen leisten, ist ein technisches Wunder. Damit die großen Zugmaschinen jeden Tag zuverlässig ihren Dienst tun werden sie regelmäßig...

MDR mit großem Eisenbahnschwerpunkt in der ARD Mediathek und im MDR-Fernsehen

Leipzig (ots) - Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Deutschen Reichsbahn sendet der Mitteldeutsche Rundfunk vom 28. März bis 3. April den Themenschwerpunkt: "Zug um Zug - Eisenbahn früher und heute" inkl. der "Eisenbahn-Nacht". Alle Angebote sind neben der TV-Ausstrahlung auch gebündelt in der ARD Mediathek abrufbar - in mehr als 20 Stunden Programm. Am 1. April 1920 wurde in Berlin die Deutsche Reichsbahn gegründet, die ab 1945 in der Sowjetischen Besatzungszone firmierte und 1949 zur...

Projekt 2050 der Wuppertaler Schwebebahn / Historischer Kaiserwagen wird mit Millionenaufwand für 30 Jahre runderneuert

Wuppertal (ots) - "Es geht um nicht weniger, als den Erhalt eines der herausragenden Technik-Denkmäler des Landes", beschreibt Ulrich Jaeger, Geschäftsführer der WSW mobil die Herausforderung. "Wir wollen im Jahr 2050 den 150. Geburtstag des Kaiserwagens der Wuppertaler Schwebebahn feiern, erläutert Jaeger, und müssen ihn auf Basis verschärfter Sicherheitsvorschriften gleichzeitig technisch auf den neuesten Stand bringen." Die Aufgabe, die Jaeger beschreibt, ist groß. Nach 120 Betriebsjahren steht für den Kaiserwagen eine umfangreiche Sanierung an. Die...

Mobilität für die Zukunft – Traktionssysteme Austria bringt ihre Elektroantriebe verstärkt auch auf die Straße

Wien (ots) - Das österreichische Unternehmen in Wiener Neudorf produziert Antriebstechnologie für die Wiener U-Bahn und Straßenbahnen, und liefert seit Jahrzehnten seine Produkte für Schienenfahrzeuge in 55 Länder weltweit. Mit den neu entwickelten Elektroantrieben für Straßenfahrzeuge werden künftige Mobilitätsanforderungen auch abseits der Schiene ökonomisch und nachhaltig umgesetzt. Dem öffentlichen Nahverkehr und dem Nutzfahrzeugbereich kommen in den nächsten Jahren entscheidende Rollen in der Reduktion der CO2-Emissionen zu. Für Traktionssysteme Austria (TSA) bedeuten diese Veränderungen neue Chancen, mit dem Einsatz der eigenen Motoren für elektrisch...

Internationale Gemeinschaftsstände präsentieren Innovationskultur für die Zukunft der Mobilität

Internationale Gemeinschaftsstände präsentieren Innovationskultur für die Zukunft der Mobilität Berlin (ots) - Der Fortschritt der Digitalisierung, E-Mobilität und die Renaissance der Schiene sind nur einige der Kernthemen der InnoTrans 2020. Auf einer Fläche von gut 9.500m² bieten 38 Gemeinschaftsstände aus 20 verschiedenen Nationen den Fachbesuchern umfassende Insights über den State of the Art der Mobilität. Die Gemeinschaftsstände befinden sich im CityCube, den Hallen7.2a, 7.2b, 7.2c, 9,10.2 sowie 11.1 und 11.2. Die Hallen 7.2a-c sowie Halle 11.2 beinhalten dabei ausschließlich Gemeinschaftsstände. Der...

Internationale Gemeinschaftsstände präsentieren Innovationskultur für die Zukunft der Mobilität

Berlin (ots) - Der Fortschritt der Digitalisierung, E-Mobilität und die Renaissance der Schiene sind nur einige der Kernthemen der InnoTrans 2020. Auf einer Fläche von gut 9.500m² bieten 38 Gemeinschaftsstände aus 20 verschiedenen Nationen den Fachbesuchern umfassende Insights über den State of the Art der Mobilität. Die Gemeinschaftsstände befinden sich im CityCube, den Hallen7.2a, 7.2b, 7.2c, 9,10.2 sowie 11.1 und 11.2. Die Hallen 7.2a-c sowie Halle 11.2 beinhalten dabei ausschließlich Gemeinschaftsstände. Der japanische Verband...

Zahl der internationalen Verkehrsunternehmen auf der InnoTrans steigt an

Berlin (ots) - - Multimodale Verkehrskonzepte im Fokus - Internationale Verkehrsunternehmen präsentieren Mobilität der Zukunft auf der InnoTrans Vom 22. bis 25. September präsentieren 23 internationale Verkehrsunternehmen auf der InnoTrans ihre innovativen Mobilitätslösungen, so viele wie nie zuvor. Die Fachbesucher dürfen sich unter anderem auf zukunftsweisende und emissionssparende Verkehrskonzepte aus China, Lettland, Japan, der Türkei, Italien, Ungarn, Dubai, Russland und Österreich freuen. Im Fokus stehen in diesem Jahr verstärkt inter- und multimodale...

Latest News

Schrottankauf Aachen: Wir kaufen ihr Schrott an für einen fairen preis

Das folgende Szenario ist sicherlich bekannt: Über die Jahre füllen sich Abstellräume, Kellerräume oder Dachböden mit allerhand Gegenständen, welche...
Presseverteiler für Auto-News