Computer

Alle Pressemeldungen über : Computer

Green-IT BOX: Datensicher, nachhaltig und profitabel / Unternehmen können sich jetzt noch leichter von ausgemusterter IT-Hardware trennen

Schweinfurt (ots) - Die Pandemie stellt das ganze Land auf eine harte Probe und rüttelt an der wirtschaftlichen Planungssicherheit. Die dadurch ausgelöste Digitalisierungs-Welle zwingt Unternehmen, Prozesse in Schallgeschwindigkeit zu digitalisieren sowie eine Vielzahl von Home-Office Arbeitsplätzen zu schaffen. Um beides zu ermöglichen, ist ein hoher Kapitalaufwand für IT-Systeme und IT-Hardware unumgänglich. Aufgrund von Lieferengpässen im Neuwarenbereich sowie aus Kostengründen, griffen Betriebe im vergangenen Jahr mehr auf aufbereitete Geräte zurück. In unserer Gesellschaft wird "aufbereitet"...

Bei GREEN IT wird Arbeitgeberattraktivität großgeschrieben / Sigmar Gabriel zeichnet den IT-Dienstleister mit den Arbeitgebersiegeln „Top Job“, „Tob Job IT“ und „Top Job NRW“...

Dortmund (ots) - Ein Video zur Auszeichnung finden Sie hier: https://youtu.be/fV9Q2bWZdmc Sigmar Gabriel zeichnet GREEN IT Das Systemhaus GmbH mit Hauptverwaltung in Dortmund als bester Arbeitgeber aus Dortmunder Unternehmen GREEN IT erhält "Top Job"-Siegel für herausragende Arbeitgeberqualitäten / Sigmar Gabriel würdigt die starke Kultur des Unternehmens Bei der GREEN IT wird Arbeitgeberattraktivität großgeschrieben - und der Erfolg gibt dem Unternehmen Recht: Ex-Vizekanzler Sigmar Gabriel zeichnet den IT-Dienstleister, spezialisiert auf nachhaltige IT-Konzepte, mit den Arbeitgebersiegeln...

blue office® personalisieren / Individuelle Anpassungen an Betriebsabläufe

Hochdorf/Schweiz (ots) - Das Schweizer IT-Unternehmen blue office consulting ag bietet mit seiner aktuellen Software die Möglichkeit der individuellen Anpassbarkeit. "Add-Ins in unserer Software blue office® sind die Lösungen für viele Kundenanforderungen. Sie besprechen mit uns Ihre Bedürfnisse und wir realisieren für Sie." erklärt Marcel Ruckstuhl, Entwicklungsleiter der blue office consulting ag. Mit kundenspezifisch erstellten blue office® Add-Ins werden effiziente Abläufe erzielt, Eingabefehler vermieden und letztendlich schneller und wirtschaftlicher gearbeitet. Die Add-Ins automatisieren zeitintensive...

Gute Verbindung: COMPUTER BILD testet USB-Docks und -Hubs

Hamburg (ots) - Notebooks werden immer schlanker - und bieten immer weniger Anschlussmöglichkeiten. Die Lösung: USB-Docks und -Hubs. COMPUTER BILD hat 21 Modelle getestet. Wer Drucker, Tastatur und Maus mit Notebook oder PC verbinden will, greift zu einem USB-Hub. Mehr Komfort bieten USB-Docks - die haben zusätzlich zum Beispiel eine LAN-Buchse, einen Speicherkartenleser oder einen Monitor-Anschluss an Bord. Da Hubs und Docks extern angeschlossen werden, muss man mit Geschwindigkeitsverlusten rechnen. Die hielten sich im...

Wie viel streamen ist zu viel? funk beleuchtet Online-Sucht

Mainz (ots) - Wann wird das eigene Medienverhalten zu einem ernsthaften Problem? Und ab wann ist es eine Sucht? Ab sofort gibt das funk-Format "So Many Tabs" auf YouTube (https://www.youtube.com/channel/UCVHD23taURtIiYmbabqvglA) und funk.net sieben Tipps, um die Smartphone-Zeit besser kontrollieren zu können. "So Many Tabs" wird vom ZDF für funk produziert. Auch wenn manche Menschen seit Jahren davon sprechen, offiziell existiert keine Krankheit namens Smartphone-Sucht. Doch 2018 hat die Weltgesundheitsorganisation zumindest die Computerspielsucht in den offiziellen...

KI-Campus stärkt Datenkompetenzen mit neuem Online-Kurs „Stadt | Land | DatenFluss“

Berlin (ots) - Der KI-Campus hat im Rahmen der "Initiative Digitale Bildung" der Bundeskanzlerin den Online-Kurs "Stadt | Land | DatenFluss" veröffentlicht. Der Kurs sensibilisiert für einen souveränen Umgang mit Daten und weckt das Interesse an neuen datengestützten Technologien. Er basiert auf der gleichnamigen App, die der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) mit fachlicher Begleitung des KI-Campus entwickelt hat. Schirmherrin der App ist Bundeskanzlerin Angela Merkel. Mit der neuen App der Volkshochschulen werden Datenkompetenzen spielerisch vermittelt:...

secIT 2021: Der digitale Treffpunkt für Security-Experten / Handfestes Wissen für mehr Sicherheit in Firmen

Hannover (ots) - Die secIT by Heise (https://heise.de/s/mXzY) , das große IT-Security-Event für Anwender und Anbieter, findet dieses Jahr erstmals virtuell statt. Vom 23. bis 25. Februar gibt es einen Mix aus spannenden Keynotes, interaktiven Vorträgen, Podiumsdiskussionen, Experten-FAQ mit Sidekick und der bekannten #heiseshow Spezial. Zielgruppe sind sowohl Admins und IT-Verantwortliche als auch Geschäftsführer. Ein Drei-Tages-Ticket kostet 249 Euro (https://tickets.heise-events.de/secITdigi/) , die Teilnahme gelingt bequem über einen Webbrowser. Mit der App Talque können Teilnehmer...

Apps für Kinder: Kein Mehrwert zur echten Welt / Durch die Pandemie verbringen Kinder mehr Zeit am Tablet. „Baby und Familie“ rät, auf die...

Baierbrunn (ots) - Schmecken, riechen, fühlen: Über die Sinnesreize machen Kinder Erfahrungen in ihrer Umgebung und entwickeln so ihr Gehirn. Doch seit der Coronavirus-Pandemie wischen sie mehr: Laut einer Studie des Deutschen Jugendinstituts (DJI) verbringen Kinder im Kindergartenalter bis zu 30 Prozent mehr Zeit als vor der Pandemie vor Tablets. Für jüngere Kinder liegen keine Daten vor - allerdings gibt es auch für die unter Dreijährigen eine große Anzahl an Apps. Eltern sollten aufpassen:...

Bitcoin, Ethereum & Co: Onlinekurs will Blockchain-Mythos entzaubern

Potsdam (ots) - Die Blockchain-Technologie, auf der Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum basieren, von ihrem Mythos zu befreien, ist erklärtes Ziel eines neuen Onlinekurses des Hasso-Plattner-Instituts (HPI). Unter dem Titel "Blockchain - Revealing the Myth" wird er am 17. März auf dessen IT-Lernplattform openHPI starten. Anmelden für den zweiwöchigen Gratiskurs in englischer Sprache kann man sich unter https://open.hpi.de/courses/blockchain2021. "In den vergangenen zwölf Monaten haben sich Kryptowährungen neben Gold zum großen Corona-Gewinner im Geldanlage-Sektor entwickelt",...

Berliner Datenschutzbehörde zeichnet alfaview® mit vier grünen Ampeln aus

Karlsruhe (ots) - Aufgrund des weiterhin hohen Interesses hat die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit erneut eine Prüfung verschiedener Videokonferenzanbieter durchgeführt, deren Ergebnisse nun veröffentlicht wurden. Die Prüfung zeichnet alfaview® als einen der wenigen Anbieter mit den maximal zu erhaltenen vier grünen Ampeln aus. Sowohl auf der rechtlichen, als auch auf der technischen Ebene konnte alfaview® mit durchgehend grünen Ampeln punkten. Es wurden keine Mängel bei der Bewertung der Rechtskonformität festgestellt. Als weiterer...

Latest News