MOLL

Alle Pressemeldungen über : MOLL

Moll führt Gespräche mit potentiellen Investoren / Innovations- und Entwicklungsprojekte werden weiterverfolgt / Moll jederzeit voll leistungs- und lieferfähig / Investitionen in Lithium-Ionen-Technologie

Bad Staffelstein (ots) - Die Akkumulatorenfabrik Moll GmbH & Co. KG ("MOLL"), bekannt als innovationsstarkes, mittelständisches Traditionsunternehmen, hat Sondierungsgespräche mit potentiellen Investoren aufgenommen. Das Unternehmen, das bis zum Ausbruch der Corona-Pandemie volle Auftragsbücher hatte und unter Vollauslastung arbeitete, beantragte am 30. März 2020 Insolvenz. Das Verfahren wurde am 1. Juni eröffnet. Aktuell befindet sich MOLL in einem geordneten Restrukturierungsprozess. Die Gespräche mit potentiellen Investoren sollen mit aller Sorgfalt geführt und im Sinne aller Beteiligten möglichst...

Latest News

MotorschadenVergleich.de – Wie alles begann

Natürlich steht jeder in direkter oder indirekter Weise mit Autos in Verbindung. Jedoch sind Motoren mit ihrer Komplexität eine...

Schrott kostenlos abholen und bezahlen lassen durch Schrottankauf Exclusiv in Remscheid

Schrottankauf Remscheid - durch mobilen, sachgerechten Service alten Schrott recyceln – für Privat und Gewerbe Mit der mobilen Schrottabholung in Remscheid haben Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner, der...

Motorschaden: Werkstätten ziehen ahnungslose Kunden über den Tisch

Motorschäden bedeuten häufig hohe Kosten und Ratlosigkeit seitens der Kunden. Motoren sind komplex aufgebaut und es braucht Expertenwissen, um sie zu reparieren. Werkstätten sind sich...

Wir sind das Team von MotorschadenVergleich.de

Wir sind ein wachsendes Team, das sich dafür einsetzt, mehr Transparenz in den Motorenhandel zu bringen. Jeder aus dem Team hat seine eigene Schnittstelle...

Chill Out Christmas – Entspannt in die kommende Weihnachtszeit

Zwölf instrumentale Weihnachtslieder, neu arrangiert, sorgen für angenehme Hintergrund-Atmosphäre zum 1. Advent. In einer 10-minütige YouTube Vorschau des Weihnachts-Albums von "Colors In Motion" bekommt man...