Technologie

Alle Pressemeldungen über : Technologie

Automechanika: Zum Erreichen der Klimaziele brauchen wir alle Technologien

Bonn (ots) Wie können die Ziele der Bundesregierung erreicht werden, die Treibhausgasemissionen bis 2030 um 55 Prozent und weiter bis 2050 zu reduzieren? Das war die Kernfrage auf der Podiumsdiskussion, die der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) auf der Automechanika in Frankfurt am Main veranstaltet hat. Es diskutierten Wilhelm Hülsdonk, ZDK-Vizepräsident und selbstständiger Kfz-Unternehmer, VDA-Geschäftsführer Dr. Joachim Damasky, ADAC-Technikpräsident Karsten Schulze, sowie Reinhard Houben MdB, Wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP. Detlef Braun, Geschäftsführer der Messe Frankfurt, begrüßte die Diskutanten...

Im Vorfeld der IAA veröffentlicht Ericsson Studie zu Anwendungsfällen und Umsatzchancen von vernetzten Fahrzeugen

Das Marktvolumen für vernetzte Fahrzeuge wird bis 2025 auf 166 Milliarden US-Dollar geschätzt. Intelligente Over-the-Air-Updates sowie smartes Vernetzungs- und Vertragsmanagement können OEMs dabei unterstützen, Kosten zu sparen und das Nutzererlebnis zu verbessern. 5G spielt bei der Verbreitung von vernetzten Fahrzeugen eine Schlüsselrolle, da die Technologie die nötige Echtzeitkommunikation und geringe Latenzen ebenso wie die Kapazität, eine große Anzahl von Geräten zu vernetzen, bereitstellt. Düsseldorf (ots) - Ericsson veröffentlicht im Vorfeld der IAA Mobility den...

Ford Focus ST Edition begeistert mit Gewinde-Fahrwerk und agilstem Handling in der ST-Geschichte

Ausschließlich als 5-türige Limousine mit 2,3-Liter-EcoBoost-Motor lieferbar - elektronisches Sperrdifferenzial serienmäßig Setup-Leitfaden erleichtert Auto-Enthusiasten die Abstimmung der Ford Focus ST Edition für maximale Fahrdynamik - optional stehen Pirelli-Reifen mit optimiertem Grip zur Wahl Sonderlackierung Nitro-Blau mit hochglänzenden schwarzen Akzenten, exklusive ST-Logos und Teilleder-Sportsitze von Recaro Köln (ots) - Ford präsentiert mit der neuen Ford Focus ST Edition die bisher agilste Version der ST-Familiengeschichte. Sie hebt sich unter anderem durch ein voll-einstellbares Gewinde-Fahrwerk, ein elektronisches...

Zync beruft Leiter des Innovationsmanagements eines führenden Automobilherstellers ins Advisory Board

San Francisco, München (ots) - Dr. Volker Kaese hat mehr als 15 Jahre Erfahrung als Innovationsmanager bei Volkswagen und Audi. Mit seinen Ideen bereichert er künftig die Weiterentwicklung der Zync Inc. (https://www.zync.com/) Die Passenger Experience Company Zync hat Dr. Volker Kaese, den Leiter des Innovationsmanagements Produkt der Audi AG, in ihren Beirat berufen. Kaese bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Automobilindustrie mit, vor allem im Bereich Innovationsmanagement. Im Jahr 2005 erhielt er vom Topmanagement...

Von der Formel 4 auf die Straße: / Der neue Abarth F595 – Adrenalin pur

Frankfurt (ots) - - Neuer Abarth F595: Formel-4-Technologie und Hommage an das 50-jährige Jubiläum des Formel-Italia-Monoposto von Carlo Abarth - 121 kW (165 PS) starker, Euro 6D-Final konformer T-Jet-Motor mit 1,4 Litern Hubraum - basierend auf dem Motor des Formel-4-Rennwagens - Konzipiert für jüngere, leistungsorientierte und technikbegeisterte Kunden: Der neue F595 bietet Rennsport-Feeling auch auf dem täglichen Weg zur Arbeit - mit serienmäßiger Konnektivität - Die neue Record Monza "Sovrapposto" Abgasanlage mit vertikalen Endstücken und Exterieur Highlights in...

ADAC/TÜV Rheinland TruckSymposium & FIA ETRC-Innovation-Talk: Nachhaltige Technologien im Transport- & Nutzfahrzeugsektor / Hochrangiges Expertenforum am 16. Juli (11:30 Uhr)

Koblenz (ots) - Klassischer Motorsport einerseits, innovatives Rahmenprogramm andererseits - das bietet die 35. Auflage des Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix am Nürburgring, der vom 16. bis 18. Juli 2021 als Hybrid-Event durchgeführt wird. Den Auftakt machen am Freitag, 16. Juli zwei hochrangig besetzte Expertenforen: ADAC/TÜV Rheinland TruckSymposium und FIA ETRC-Innovation-Talk Ab 11:30 Uhr beschäftigt sich das TruckSymposium von TÜV Rheinland und ADAC Mittelrhein mit der Frage "Große Auswahl, wenig Rat! Antriebssysteme für das Transportgewerbe - was taugt wann...

ADAC/TÜV Rheinland TruckSymposium & FIA ETRC-Innovation-Talk: Nachhaltige Technologien im Transport- & Nutzfahrzeugsektor / Hochrangiges Expertenforum am 16. Juli (11:30 Uhr)

Koblenz (ots) - Klassischer Motorsport einerseits, innovatives Rahmenprogramm andererseits - das bietet die 35. Auflage des Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix am Nürburgring, der vom 16. bis 18. Juli 2021 als Hybrid-Event durchgeführt wird. Den Auftakt machen am Freitag, 16. Juli zwei hochrangig besetzte Expertenforen: ADAC/TÜV Rheinland TruckSymposium und FIA ETRC-Innovation-Talk Ab 11:30 Uhr beschäftigt sich das TruckSymposium von TÜV Rheinland und ADAC Mittelrhein mit der Frage "Große Auswahl, wenig Rat! Antriebssysteme für das Transportgewerbe - was taugt wann...

ADAC/TÜV Rheinland TruckSymposium & FIA ETRC-Innovation-Talk: Nachhaltige Technologien im Transport- & Nutzfahrzeugsektor / Hochrangiges Expertenforum am 16. Juli (11:30 Uhr)

Koblenz (ots) - Klassischer Motorsport einerseits, innovatives Rahmenprogramm andererseits - das bietet die 35. Auflage des Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix am Nürburgring, der vom 16. bis 18. Juli 2021 als Hybrid-Event durchgeführt wird. Den Auftakt machen am Freitag, 16. Juli zwei hochrangig besetzte Expertenforen: ADAC/TÜV Rheinland TruckSymposium und FIA ETRC-Innovation-Talk Ab 11:30 Uhr beschäftigt sich das TruckSymposium von TÜV Rheinland und ADAC Mittelrhein mit der Frage "Große Auswahl, wenig Rat! Antriebssysteme für das Transportgewerbe - was taugt wann...

Abbiegeassistenten für LKW und Busse: Lebensrettendes Leasing

Durch den Einsatz von intelligenten Assistenz-Systemen im Straßenverkehr können Speditionen und Transport-Unternehmen einen wichtigen Beitrag leisten, riskante Verkehrs-Situationen zu vermeiden, die Zahl der Sachschäden und Unfälle zu reduzieren - und Leben zu retten. Der Einbau von Technologien wie Abbiegeassistenten (https://www.abbiegeassistent.de/) und Rückfahrkameras in Busse oder LKW-Flotten ist eine Investition, die durch staatliche Förderprogramme und günstige Leasing-Angebote von Herstellern unterstützt wird. So können auch kleine Betriebe mit verhältnismäßig geringem finanziellen Aufwand die Sicherheit ihrer Fahrzeuge...

Zweiter Lebenszyklus für Batterien verringert den CO2-Fußabdruck

Gebrauchte Akkus aus ŠKODA iV Fahrzeugen liefern nachhaltige Energie für Ladestationen Innovatives System von ŠKODA AUTO und Kooperationspartner IBG Česko speichert bis zu 328 kWh Energie Clevere Idee ermöglicht ŠKODA Händlern flexiblere Energieversorgung ŠKODA AUTO führt einen cleveren Energiespeicher ein: Ein zweiter Lebenszyklus für Batterien aus Elektrofahrzeugen reduziert effektiv den CO2-Fußabdruck. In Kooperation mit dem tschechischen Technologieunternehmen IBG Česko kommt das System bei ŠKODA Vertragshändlern zum Einsatz. Es speichert nachhaltig erzeugten Strom in gebrauchten...

Die weltweit erste H145 Retrofit startet als „Christoph 11“

Filderstadt (ots) - Die DRF Luftrettung nimmt heute an der Station Villingen-Schwenningen den ersten Hubschrauber des Typs H145 der Welt in Betrieb, der nachträglich von vier auf fünf Hauptrotorblätter umgebaut wurde. Diese erste Umrüstung nahmen die Techniker*innen der DRF Luftrettung zusammen mit dem Hersteller Airbus Helicopters an dessen Standort in Donauwörth vor. Als weltweit erster Hubschrauberbetreiber rüstete die DRF Luftrettung eine H145 von einem Vier- auf ein Fünfblattrotorsystem um und stellt sie heute an...

Know Your Customer: PwC Deutschland startet digitalen KYC-Service

Frankfurt am Main (ots) - Als nach dem Geldwäschegesetz verpflichtete Wirtschaftsprüfungsgesellschaft geht PwC mit digitalen KYC-Dienstleistungen an den Start. Unter dem Produktnamen "Smart Identification & Verification" übernimmt PwC mit einem Managed Service die Kundenidentifizierung und -verifizierung juristischer Personen für andere verpflichtete Unternehmen. Managed Service trifft künstliche Intelligenz - Eine KYC Lösung von PwC Deutschland. Mit diesem Slogan startet das neue KYC Produktangebot rund um "Smart Identification & Verfication" noch im Mai 2021 offiziell für...

Halbjahresbilanz: ZEISS startet erfolgreich ins Geschäftsjahr

Oberkochen (ots) - Halbjahresumsatz erreicht 3,4 Milliarden Euro (+6% ggü. VJ) – EBIT bei 591 Millionen Euro (+136 Mio. Euro ggü. VJ) - Positive Entwicklung über alle ZEISS Sparten hinweg - ZEISS Gruppe durch breites Portfolio und globale Aufstellung erfolgreich durch Pandemie manövriert - Insbesondere die Sparten Medical Technology und Consumer Markets tragen derzeit am stärksten zum Wachstum bei - Mit 12 % des Umsatzes hohe Investitionen in Forschung & Entwicklung fortgesetzt Die...

Specific-Group peilt Rekordumsatz für das Geschäftsjahr 2021 an / Bereits im 1. Quartal 2021 konnte die Specific-Group ein Umsatzplus von 68 % gegenüber dem...

Wien (ots) - Bereits im 1. Quartal 2021 konnte die Specific-Group ein Umsatzplus von 68 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum realisieren. Das Geschäftsjahr 2020 schloss die Gruppe gegenüber dem Jahr 2019 mit einem Umsatzplus von 31,5 % ab. Der konsolidierte Konzernumsatz 2020 lag bei 14,5 Mio. Euro. Damit setzte das Unternehmen seinen Wachstumskurs in 2020 erfolgreich fort. Für das Jahr 2021 strebt das Unternehmen einen neuen Rekordumsatz an. Konzernumsatzerlöse im Geschäftsjahr 2020 Die Specific-Group...

Neues HORWIN-Schulungszentrum geht in Betrieb

Wien (ots) - Der E-Zweiradhersteller HORWIN baut seine Europa-Zentrale in Kammersdorf nahe Wien weiter aus. In den vergangenen Monaten wurde ein modernes Schulungszentrum eingerichtet. Es besteht aus einem 150 m² großen Schauraum, in dem aktuelle HORWIN-Modelle ausgestellt sind. Daran schließt ein großer Schulungsraum an. „Dieses Schulungszentrum ist allein für unsere Partner-Händler und Importeure aus Europa reserviert und kann von Ihnen bei Voranmeldung jederzeit genutzt werden“, erklärt Hanspeter Heinzl, Chef von HORWIN Europe. „Einen Direktverkauf...

ŠKODA AUTO setzt im Werk Vrchlabí Smart-Handling-Roboter ein

Mladá Boleslav/Vrchlabí (ots) - › Roboter entnimmt, hebt und positioniert geschmiedete Getriebewellen zur weiteren Bearbeitung › Hochentwickelte Algorithmen werten 3D-Kamerabilder aus und geben auf dieser Grundlage die Greifbewegungen des Roboters vor › ŠKODA AUTO hat das Smart-Handling-System selbst entwickelt; Unternehmen forciert Ausbau von Know-how zur Automatisierung der Produktion ŠKODA AUTO treibt die Automatisierung der Fertigung an seinen tschechischen Produktionsstandorten mit Nachdruck voran. Bei der Getriebefertigung im Komponentenwerk Vrchlabí übernimmt ab sofort ein neuer Smart-Handling-Roboter...

Ford fordert Fordwich heraus: Großbritanniens kleinste Stadt soll mit dem Mustang Mach-E auf E-Mobilität switchen

Köln (ots) - - Dreitägige Massen-Testfahrt soll 380-Einwohner-Gemeinde in der Grafschaft Kent von den Vorteilen der Elektromobilität überzeugen - "Go Electric"-Umfrage von Ford ergab, dass vor allem Autokäufer abseits der Ballungszentren der E-Mobilität kritisch gegenüberstehen Köln (ots) - Fordwich ist in puncto Bevölkerung die kleinste Stadt Großbritanniens. Jetzt steht der 380-Seelen-Gemeinde im Osten der Grafschaft Kent ein interessanter Großversuch bevor: Vom heutigen Freitag bis Sonntag will Ford die Gemeinde mit einem...

Neue Sondermodelle Fiat 500 Hey Google – die Technologie von Google trifft auf den Stil der Modellfamilie Fiat 500

Frankfurt (ots) - Hey Google-Sondermodelle kombinieren die Technologie von Google mit der Coolness und dem ikonischen Design der Modellfamilie Fiat 500. Einfache und innovative Lösungen zur Konnektivität erleichtern den Alltag und ergänzen den einzigartigen Stil der Fahrzeuge. "Hey Google" ermöglicht durch die Applikation Mopar® Connect und den in "My Fiat" integrierten Google Assistenten die Interaktion mit den Sondermodellen von Fiat 500 und Fiat 500X auf intuitive Weise auch über größere Distanzen. Mit den Fiat...

Vollelektrischer E-Transit: Ford kündigt erste europäische Praxis-Tests mit Prototypen in Kundenhand an

Vollelektrischer E-Transit wird als Kastenwagen- und Fahrgestell-Version getestet. Versuche umfassen unter anderem die Lebensmittel-Anlieferung und die Paketzustellung Die Prototypen für die Praxistests wurden im unternehmenseigenen Kompetenz-Zentrum für Nutzfahrzeuge montiert und dienen der realitätsnahen Fahrzeug-Optimierung Der vollelektrische Antriebsstrang des E-Transit reduziert Betriebskosten und Emissionen. Auch dank seiner Konnektivität ermöglicht das Fahrzeug ein hohes Maß an Produktivität Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit - der vollelektrischen Version des Ford Transit...

Halbleiter-Knappheit bremst bundesweit Breitbandausbau und Digitalisierung massiv aus

Kiel (ots) - - Lieferengpässe bei Rohstoffen und Halbleitern bis weit ins Jahr 2022 hinein - Markt für Router und selbst Endgeräte älterer Generation leergefegt - aktiver Umweltschutz: Wiederaufbereitung elektronischer Endgeräte boomt Kiel (ots) - Die bestehende weltweite Knappheit bei Rohstoffen und Halbleitern führt nicht nur zu Kurzarbeit bei führenden Automobilherstellern in Deutschland. Der Mangel betrifft inzwischen auch immer stärker den Breitbandmarkt und droht die auf leistungsstarke Internetzugänge angewiesene Digitalisierung...

Smart Home Lösungen Lüneburg Weststadt – Elektro Burmester liefert Qualität und Verlässlichkeit

Lüneburg (ots) - Eine grosses Angebot an Leistungen aus dem Segment Elektrotechnik erwartet Sie bei Burmester Elektrotechnik. Die junge Firma von Mike Burmester aus Lüneburg verfügt über reichlich Expertise wie auch ein bedeutendes Maß an Knowhow. Insbesondere im Falle, dass Sie auf der Recherche nach "Smart Home Lösungen Lüneburg Weststadt (http://www.burmester-elektrotechnik.de/)" sind, haben Sie mit Burmester Elektrotechnik den optimalen Partner gefunden. Burmester ist fokussiert auf übliche Elektroinstallationen wie Stromzähler, Steckdosen, Schalter oder Leitungen. Türklingeln...

Einzelhandel: Schaufenster sind nicht geschlossen / Window Shopping kann eine Lösung sein, trotz Lockdown zu verkaufen

Düsseldorf (ots) - Online-Shops verkaufen rund um die Uhr, viele stationäre Händler verkaufen nur, wenn das Geschäft geöffnet ist. Und das ist derzeit eher selten der Fall: Lockdown, Notbremse, Zugangsbeschränkungen. Eine Lösung könnte das sogenannte Window Shopping sein, also der Verkauf direkt über das Schaufenster. Smarte Lösungen könnten Kunden binden, Öffnungszeiten obsolet machen und die Innenstädte beleben. "Der Verbraucher würde das in den meisten Fällen als Service begreifen", ist sich Handelsexperte Matthias Hofmann sicher....

Serbischer Gesundheitsminister Zlatibor Loncar bei Messer

Bad Soden (ots) - Der serbische Gesundheitsminister Dr. Zlatibor Loncar traf am Mittwoch in der Unternehmenszentrale von Messer in Bad Soden auf Stefan Messer, Eigentümer und CEO des Gasespezialisten, und Stefan Dräger, Vorstandsvorsitzender der Drägerwerk Verwaltungs AG aus Lübeck, um sich über die erfolgreiche Zusammenarbeit während der Corona-Pandemie auszutauschen und Maßnahmen für zukünftige Ausnahmesituationen zu besprechen. Messer und das serbische Gesundheitsministerium arbeiten seit vielen Jahren sehr eng und erfolgreich zusammen. Mit dem Ausbruch der...

Das Kennzeichen von morgen / TÖNNJES, Kathrein und NXP ermöglichen elektronische Identifikation von Fahrzeugen

Delmenhorst (ots) - Der deutsche Kennzeichenhersteller TÖNNJES verfolgt das Ziel, Fahrzeugen weltweit eine eindeutige Identität zu geben. In Zusammenarbeit mit dem globalen Unternehmen für Halbleiter, NXP, und dem bayrischen Unternehmen für AutoID-Lösungen, Kathrein Solutions GmbH, entwickelt und produziert er Kennzeichen und Vignetten auf der Basis von RAIN-RFID-Technologie - Stichwort Electronic Vehicle Identification (deutsch: elektronische Fahrzeugerkennung), kurz EVI. Pkw, Lkw und Motorräder können damit kontaktlos und im fließenden Verkehr durch autorisierte Lesegeräte identifiziert werden. Die...

WEY kommt nach Deutschland: Premium-SUV V71 wird auf der Auto Shanghai 2021 vorgestellt

Shanghai (ots) - Bei der Entwicklung von technologischen Innovationen profitiert die Marke von der 30-jährigen Erfahrung des Mutterkonzerns Great Wall Motors. Der chinesische Automobilhersteller WEY kündigt bei der Auto Shanghai 2021 an, noch in diesem Jahr den europäischen Markt zu betreten. Ab Herbst kann der WEY V71, ein SUV der Luxus und smarte Technologie vereint, in Deutschland vorbestellt werden. Der WEY V71 wird als Premium-Plug-In-Hybrid auf den Markt kommen und erfüllt dabei nicht nur...

Latest News

Kaum Pause – Betriebsverpflegung bei Paketzusteller, Transport- & Logistikunternehmen

Dhünn Automaten für zufriedene Mitarbeiter - Betriebsverpflegung in Transport & Logistik, bei Speditionen und Paketzustellern Snack- und Getränkeautomaten am Hochregal,...
Presseverteiler für Auto-News