Trackingsysteme

Alle Pressemeldungen über : Trackingsysteme

Optimierte Ortung gestohlener Fahrzeuge mit dem MICARE PS RE-LOCATOR

Heppenheim (ots)Konventionelle Trackingsysteme am Markt haben entscheidende Nachteile, wenn es darum geht gestohlene Liebhaberfahrzeuge ausfindig zu machen: Werden sie an das 12V Bordnetz angeschlossen und das Fahrzeug selten benutzt, entladen sie kontinuierlich die Autobatterie. Dann kann es tatsächlich passieren, dass zum Zeitpunkt des Diebstahls bereits keine Ortung mehr erfolgen kann. Bei autarken, batterie- oder akkubetriebenen Tracking-Systemen, die vor oder nach einem Diebstahl dauerhaft GSM- (Mobilfunk) oder GPS-Signale (Satellitenortung) senden, ist die interne Stromversorgung nach...

Latest News

Die Aktien steigen – das Erdöl fliesst Saxo Bank – of Art verkauft Getty Skulpturen

Jean Paul Getty Cadillac Skupturen "Zum Ersten, zum Zweiten und um Dritten!"- Saxo Bank of Art verkauft 99 Exemplare...

flinkey: Zukunftsorientierte Lösung für das Flottenmanagement

flinkey präsentiert sein System für digitales Fuhrparkmanagement – und gleichzeitig eine innovative Alternative zum herkömmlichen Autoschlüssel. Das flinkey System richtet sich sowohl an Klein-...

Studie: Tesla dominiert nach wie vor beim Online-Vertrieb von Neufahrzeugen

Frankfurt am Main (ots) BearingPoint hat in seiner neuen Studie die Online-Angebote führender Automobilhersteller in den USA, China und Europa und deren Online-Vertriebsbereitschaft in...

Ab 1. Februar: Jahresvignetten 2020 nicht mehr gültig Trotz Corona-Lockdown

Ab 1. Februar: Jahresvignetten 2020 nicht mehr gültig Trotz Corona-Lockdown Vignettenpflicht in Nachbarländern Empfindliche Strafen bei fehlender oder ungültiger Vignette München (ots) Auch wenn momentan...

Compleo expandiert nach Österreich

Dortmund (ots)- Compleo kooperiert mit der österreichischen KSW Elektro- und Industrieanlagenbau - Europäische Expansion von Compleo wird fortgesetzt - Fokus der Geschäftsentwicklung liegt auf Tankstellen, Autohäusern...