Zinsen

Alle Pressemeldungen über : Zinsen

Baufinanzierungen: Online-Kredite fünf Prozent günstiger als im Bundesschnitt

München (ots) - - Zinsniveau weiter niedrig - jedoch leichter Anstieg der Bauzinsen im März - Bei CHECK24 beraten Baufinanzierungsspezialist*innen digital via Screensharing München (ots) - Die Immobilienzinsen sind im März leicht gestiegen, bleiben aber unterhalb der Ein-Prozent-Marke. Verbraucher*innen zahlten online im Schnitt 0,97 Prozent effektiv für Baudarlehen mit zehn Jahren Zinsbindung. Im Vorjahresmonat waren es 0,87 Prozent. Das entspricht einem Unterschied von elf Prozent im Jahresvergleich.1) Der Effektivzinssatz für Immobilienkredite im Bundesdurchschnitt fiel im...

Nullzins-Umfeld bremst Eigenkapitalbildung / LBS-Chef Jörg Münning: „Staatliche Förderung muss der neue Zins sein“

Münster (ots) - Nie war es so günstig, sein Eigenheim am Kapitalmarkt zu finanzieren. Die historisch niedrigen Zinsen lassen bei immer mehr Menschen Träume von den eigenen vier Wänden reifen. "Studien zeigen jedoch, dass 68 % der Immobilieninteressenten am fehlenden Eigenkapital scheitern", sagt Jörg Münning, Chef der LBS West. Nach dem Wegfall der Zinsen sei eine funktionierende Wohneigentums-Förderung deshalb wichtiger denn je. "Die staatliche Förderung muss der neue Zins sein", so Münning. Im...

Anlage-Zugpferd Plug-ins: Münchner Wohnbauprojekt Van B überzeugt Kapitalanleger

München (ots) - - Projekt von Bauwerk und UNStudio punktet mit progressiver Architektur, visionärem Konzept und aufstrebender Lage - Produktinnovation Plug-in stößt auf reges Käuferinteresse München (ots) - Anhaltende Niedrigzinsen auf der einen, Bedarf nach nachhaltigen Investments auf der anderen Seite: Ein Jahr nach dem Beginn der Corona-Krise ist die Investmentfreude deutscher Anleger in Wohnimmobilien ungebrochen hoch - gerade in Metropolmärkten wie Berlin, Frankfurt am Main oder München. Das spürt auch...

Studie zeigt: Kryptowährungen bekannter als ETF-Sparpläne

Frankfurt (ots) - Die Altersvorsorge gestaltet sich in Zeiten von negativen Zinsen nicht gerade einfach. Neue Anlagestrategien müssen her, denn wer derzeit spart, verliert praktisch Geld. Beim Stichwort Geldanlagen denken die meisten Deutschen zunächst an das altbewährte Sparbuch (84 Prozent), gefolgt von Aktien (83 Prozent) und Immobilien (81 Prozent). Dies zeigt eine aktuelle Studie des digitalen Versicherungsmanagers CLARK in Kooperation mit dem Meinungsforschungsinstitut YouGov . Allerdings erlangen auch neuere Anlageklassen, wie Kryptowährungen (59 Prozent),...

Girokonten: Verbraucher*innen aus Bremen zahlen die höchsten Dispozinsen

München (ots) - - Im Schnitt werden 8,26 Prozent p. a. für den Dispokredit fällig - CHECK24-Kund*innen zahlen niedrigere Dispozinsen als im Bundesschnitt - Girokonto überziehen in Essen am teuersten, in München und Stuttgart am günstigsten München (ots) - Trotz Niedrigzinsphase müssen Bankkund*innen in Deutschland hohe Zinsen zahlen, wenn sie ihr Konto überziehen. Im Durchschnitt fallen 8,26 Prozent Zinsen p. a. für einen Dispokredit an. Im Bundeslandvergleich müssen Verbraucher*innen aus...

Leistbarkeit von Immobilien: Erbschaften und privates Geld spielen wichtige Rolle / Studie von Interhyp & Statista zeigt finanzielle Hürden beim Hauskauf / Private Hilfe...

München (ots) - Trotz seit Jahren anhaltender Niedrigzinsen wird es für die Menschen immer schwerer, in privates Wohneigentum zu investieren. Ohne Erbschaft, Schenkung oder Privatkredit hätten viele heutige Eigentümer den Sprung in die eigenen vier Wände nicht geschafft. Das zeigt eine von Statista im Auftrag der Interhyp Gruppe in Deutschland und Österreich durchgeführte Erhebung unter insgesamt 3.353 Immobilienbesitzern. "Der Wohneigentumserwerb zählt zu den größten Wünschen. Gleichzeitig wird der Weg dahin als immer schwieriger empfunden....

Weiterer Zinsanstieg bei Immobiliendarlehen

München (ots) - Weiterer Zinsanstieg bei Immobiliendarlehen - Konditionen für zehnjährige Darlehen Anfang April bei rund 0,9 Prozent - Inflationserwartungen und Anleiherenditen verfestigen höheres Zinsniveau Die zunehmende Inflationserwartung und steigende Anleiherenditen haben die Konditionen für Immobiliendarlehen erneut leicht verteuert. Darauf weist die Interhyp AG hin, Deutschlands größter Vermittler privater Baufinanzierungen. "Die Zinsen für Immobiliendarlehen haben in den letzten Wochen noch etwas zugelegt. Die Zinsen für zehnjährige Darlehen verteuerten sich in den...

Baufinanzierungen: Große Unterschiede bei den Zinsen

München (ots) - - Zinsen online 14 Prozent günstiger als im Bundesschnitt - Im Beispiel sparen Verbraucher*innen knapp 8.500 Euro Zinskosten durch Baufinanzierungsvergleich - Bei CHECK24 beraten Baufinanzierungsspezialist*innen digital via Screensharing München (ots) - Immobilienzinsen sind im Februar gesunken und verbleiben auf niedrigem Niveau unterhalb der Ein-Prozent-Marke. CHECK24-Kund*innen zahlten im Schnitt 0,89 Prozent effektiv für Baudarlehen mit zehn Jahren Zinsbindung. Im Vorjahreszeitraum waren es 0,96 Prozent. Das entspricht einem Unterschied von sieben Prozent im Jahresvergleich.1) Der...

Immobilienbesitzer*innen sind beliebte Ratenkreditkunden und zahlen wenig Zinsen

München (ots) - - Historisches Zinstief: Kosten für Renovierungskredite seit 2019 um acht Prozent gesunken - Verbraucher*innen leihen für Modernisierung des Eigenheims 70 Prozent mehr Geld als vor fünf Jahren - Über 300 CHECK24-Expert*innen beraten bei Fragen rund um den digitalen Kreditabschluss München (ots) - Im vergangenen Jahr haben viele Immobilienbesitzer*innen die durch Corona-Beschränkungen gewonnene Zeit zum Renovieren genutzt. Wer dafür Geld von der Bank lieh, profitierte von einem positiven Effekt. Denn der durchschnittlich über CHECK24...

Umfrage Baufinanzierung in Zeiten der Pandemie: Mehrheit bevorzugt Mensch und Technik

München (ots) - - Umfrage von Interhyp mit Statista: Für 80 Prozent der Deutschen ist eine Beratung in der Baufinanzierung ein Muss, 60 Prozent sehen technische Tools als sinnvolle Ergänzung, nur 3 Prozent vertrauen ausschließlich auf die Technik - Der Wunsch nach Beratung durch die ersten Monate der Pandemie kaum verändert - Beratung heißt nicht notwendigerweise Face to Face: Video-Call und Telefon mit digitaler Unterstützung haben an Bedeutung gewonnen - ...

Modernisierung von Immobilien: Kredite sind 2020 günstiger geworden

München (ots) - - Zinsen für Renovierungskredite historisch niedrig, Kreditsummen steigen - Verbraucher geben für Immobilienmodernisierung 73 Prozent mehr Geld aus als vor fünf Jahren - Über 300 CHECK24-Experten beraten bei Fragen rund um den digitalen Kreditabschluss Die Corona-Krise ließ die Urlaubspläne vieler Verbraucher platzen. Immobilienbesitzer könnten die gewonnene Zeit zum Renovieren nutzen, denn für sie ist ein positiver Effekt sichtbar: Sie können sich zu günstigeren Zinsen Geld von der Bank leihen...

Immobilienzinsen steigen leicht – Baufinanzierung bleibt günstig

München (ots) - - Zinsen für Baufinanzierungskredite im Mai 26 Prozent günstiger als im Vorjahr - Ø Immobilienkreditzins über CHECK24 elf Prozent niedriger als bundesweiter Durchschnittszins - Bei CHECK24 beraten Baufinanzierungsspezialisten digital via Screensharing Die Immobilienzinsen sind leicht gestiegen. Während CHECK24-Kunden im März 2020 noch durchschnittlich 0,87 Prozent effektiv für Baudarlehen mit zehn Jahren Zinsbindung zahlten, lag der Zins im Mai mit 1,00 Prozent leicht darüber. Langfristig betrachtet sind die Baudarlehenszinsen auf einem historisch niedrigen...

Corona-Auswirkungen halten Bauzinsen im Juli tief, langfristig Aufwärtstrend wahrscheinlicher

München (ots) - - Interhyp Bauzins-Trendbarometer sieht in den nächsten Wochen eine Seitwärtsbewegung beim Baugeld - Konditionen für zehnjährige Darlehen Anfang Juli deutlich unter einem Prozent - Konjunkturerholung könnte leichten Aufwärtstrend beim Baugeld unterstützen Wer sich aktuell mit dem Gedanken trägt, in Immobilieneigentum zu investieren, findet in diesem Sommer günstige Finanzierungsbedingungen vor. Das geht aus dem jüngsten Zinsbericht des Baufinanzierungsvermittlers Interhyp hervor, für den die Zinsexperten von zehn deutschen Kreditinstituten befragt wurden. "Die Zinsen...

Kreditzinsen steigen in der Corona-Krise um über einen Prozentpunkt

Heidelberg (ots) - Die wirtschaftlichen Folgen der Covid-19-Pandemie beeinflussen auch das Kreditgeschäft der Banken - das Risiko von Kreditausfällen steigt. Viele Institute haben deshalb ihre Zinsen erhöht. Seit Beginn der Corona-Krise ist der durchschnittliche Zinssatz für Ratenkredite um mehr als einen vollen Prozentpunkt gestiegen, wie eine aktuelle Verivox-Auswertung zeigt. Zinskommentar von Oliver Maier, Geschäftsführer der Verivox Finanzvergleich GmbH: "In der Corona-Krise sind viele Menschen von Kurzarbeit und Jobverlust betroffen oder bedroht. Für Banken steigt dadurch das...

Immobilienzinsen bleiben auf niedrigem Niveau

München (ots) - - Zinsen für Baufinanzierungskredite im April 24 Prozent günstiger als im Vorjahr - Ø Immobilienkreditzins über CHECK24 13 Prozent niedriger als bundesweiter Durchschnittszins - Bei CHECK24 beraten Baufinanzierungsspezialisten digital via Screensharing Die Immobilienzinsen bleiben auf einem niedrigen Niveau. Im April 2020 haben CHECK24-Kunden im Schnitt 0,96 Prozent effektiv für Baudarlehen mit zehn Jahren Zinsbindung gezahlt. Im Vorjahreszeitraum waren es noch 1,26 Prozent. Das entspricht einer Senkung um 24 Prozent...

Nach Corona-Lockerungen: Immobilienkauf bleibt bei Bauzinsen unter einem Prozent weiter attraktiv

München (ots) - - Geldpolitik der EZB und Unsicherheiten der Corona-Krise stützen Niedrigzinsniveau - Konditionen liegen bei 0,8 Prozent für zehnjährige Darlehen, Bestkonditionen darunter - Corona-Lockerungen: Besichtigungen von Häusern und Wohnungen wieder einfacher möglich - Interhyp Bauzins-Trendbarometer: Seitwärtsbewegung mit Tendenz zu leichten Steigerungen auf Jahressicht Die Europäische Zentralbank (EZB) hat heute eine Ausweitung des Anleihekaufprogramms beschlossen. Die expansive Geldpolitik der Notenbanken und die Unsicherheiten aufgrund der Corona-Krise halten...

Eigenheimbesitzer werden durch günstige Bauzinsen im Schnitt fünfeinhalb Jahre früher schuldenfrei

München (ots) - - Schneller zum "Schuldenfrei-Tag": Wer eine Immobilie abbezahlt, ist durch Niedrigzinsen früher am Ziel als ursprünglich geplant - Hohe Einsparpotenziale: Interhyp wertet bundesweit knapp 100.000 Finanzierungen mit Abschlüssen von 2009 bis 2011 aus und zeigt ein nationales Sparpotenzial von durchschnittlich rund 57.000 Euro - Rekord unter den Landkreisen: Starnberg hat mit durchschnittlich rund 112.000 Euro das höchste finanzielle Einsparpotenzial in der Modellbetrachtung - Nutzerfreundlicher...

Elektro-Offensive der ADAC SE: Sonderkonditionen beim ADAC Autokredit / Ab sofort können Mitglieder neue und gebrauchte Elektrofahrzeuge mit einem Zinssatz von 2,39 Prozent finanzieren.

München (ots) - Als Folge der Corona-Pandemie gewinnt der Individualverkehr mit dem eigenen Auto in diesem Sommer wieder stärker an Bedeutung. Angesichts der vielfältigen Förderprogramme für Elektromobilität kann sich die Anschaffung eines Stromers oder Plug-in-Hybrids derzeit lohnen. Die ADAC Finanzdienste bieten ADAC Mitgliedern, die sich ein Elektrofahrzeug kaufen möchten, ab sofort Sonderkonditionen beim Autokredit an: Sie können elektrische Fahrzeuge sowie Hybride und Plug-In-Hybride mit einem effektiven Jahreszins in Höhe von 2,39 Prozent über alle...

Elektro-Offensive der ADAC SE: Sonderkonditionen beim ADAC Autokredit / Ab sofort können Mitglieder neue und gebrauchte Elektrofahrzeuge mit einem Zinssatz von 2,39 Prozent finanzieren.

München (ots) - Als Folge der Corona-Pandemie gewinnt der Individualverkehr mit dem eigenen Auto in diesem Sommer wieder stärker an Bedeutung. Angesichts der vielfältigen Förderprogramme für Elektromobilität kann sich die Anschaffung eines Stromers oder Plug-in-Hybrids derzeit lohnen. Die ADAC Finanzdienste bieten ADAC Mitgliedern, die sich ein Elektrofahrzeug kaufen möchten, ab sofort Sonderkonditionen beim Autokredit an: Sie können elektrische Fahrzeuge sowie Hybride und Plug-In-Hybride mit einem effektiven Jahreszins in Höhe von 2,39 Prozent über alle...

Inflationsausgleich: Tages- und Festgeldkonten lohnen sich wieder

München (ots) - - Mit Festgeld Inflation ausgleichen: Realer Ertrag von bis zu 81 Euro möglich - Bestes Festgeldkonto bietet Effektivzinsen von 1,40 Prozent - Auf Tagesgeld erhalten Verbraucher bis zu 0,72 Prozent Zinsen effektiv pro Jahr Tages- und Festgeldkonten bieten Verbrauchern aktuell gute Möglichkeiten, den Kaufkraftverlust ihrer Ersparnisse auszugleichen. Lassen sie 10.000 Euro auf einem nicht verzinsten Konto liegen, verliert ihr Geld durch die Teuerungsrate von aktuell 0,6 Prozent innerhalb eines Jahres rund...

Eigenheimbesitzer werden durch günstige Bauzinsen im Schnitt fünfeinhalb Jahre früher schuldenfrei

München (ots) - - Schneller zum "Schuldenfrei-Tag": Wer eine Immobilie abbezahlt, ist durch Niedrigzinsen früher am Ziel als ursprünglich geplant - Hohe Einsparpotenziale: Interhyp wertet bundesweit knapp 100.000 Finanzierungen mit Abschlüssen von 2009 bis 2011 aus und zeigt ein nationales Sparpotenzial von durchschnittlich rund 57.000 Euro - Rekord unter den Landkreisen: Starnberg hat mit durchschnittlich rund 112.000 Euro das höchste finanzielle Einsparpotenzial in der Modellbetrachtung - Nutzerfreundlicher...

Verbraucher sparen mit Anschlussfinanzierung zehntausende Euro

München (ots) - - Trotz laufender Finanzierung profitieren Verbraucher von niedrigen Bauzinsen - Umschuldung des Immobilienkredits spart im Beispiel 35.919 Euro - Bei CHECK24 beraten Baufinanzierungsspezialisten digital via Screensharing Die Immobilienzinsen sind innerhalb eines Jahres um 33 Prozent gesunken.* Davon profitieren nicht nur zukünftige Immobilieneigentümer. Auch Verbraucher mit bestehendem Darlehen können die aktuellen Niedrigzinsen mit einer Anschlussfinanzierung nutzen. In einer Beispielberechnung liegt die Ersparnis bei der vorzeitigen Ablöse einer Baufinanzierung nach zehn Jahren bei 35.919 Euro. "Häuslebauer...

Immobilien gefragter als vor Corona-Krise: Markt für Wohnimmobilien zeigt sich nach Covid-19-Schock mehr als erholt

Berlin (ots) - - Positiver Trend: Nachfrage deutlich über Vor-Corona-Niveau - Verkäufer noch zögerlich: Anzahl neuer Inserate aktuell 20 Prozent unter Vorjahr Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Immobilienmarkt beschäftigen Käufer, Verkäufer, Makler und viele Wirtschaftsexperten. Der bundesweite Immobilienmakler Homeday erfasst seit einigen Wochen alle relevanten Metriken zur Marktaktivität in einem Index*. Und dieser zeigt einen klaren, positiven Trend: Der deutsche Wohnimmobilienmarkt hat sich vom Corona-Schock erholt: "Seit rund drei Wochen sehen wir, dass...

Immobilienzinsen auf Talfahrt

München (ots) - - Zinsen im März um mehr als ein Drittel niedriger als im Vorjahr - Ø Immobilienkreditzins über CHECK24 19 Prozent niedriger als bundesweiter Durchschnittszins - Bei CHECK24 beraten Baufinanzierungsspezialisten digital via Screensharing Die Immobilienzinsen befinden sich auf einem historisch niedrigen Niveau. Im März 2020 haben CHECK24-Kunden im Schnitt 0,87 Prozent effektiv für Baudarlehen mit zehn Jahren Zinsbindung gezahlt. Im Vorjahreszeitraum waren es noch 1,29 Prozent. Das entspricht einer Senkung um 33...

YouGov-Umfrage: Das Geld der Deutschen liegt meist auf dem Girokonto

München (ots) - - Repräsentative Umfrage: 19 Prozent der Deutschen horten Bargeld - Knapp ein Drittel der Befragten legt derzeit kein Geld an - CHECK24 Tages- und Festgeldkonten bieten Sparern attraktive Zinserträge bis 1,2 Prozent Eine repräsentative YouGov-Umfrage im Auftrag von CHECK24 zeigt Einblicke in das deutsche Sparverhalten: 43 Prozent der Befragten gaben an, ihre Ersparnisse auf ihrem Girokonto angelegt zu haben. 29 Prozent legen derzeit kein Geld an und 19 Prozent halten ihr...

Latest News

Schrottankauf Bergkamen Mobile Schrotthändler holen Schrott und Metall kostenlos ab

Schrottankauf Bergkamen: Schrottabholung für alle Privathaushalte kostenlos Seit Jahren ist die Schrottankauf Bergkamen in den Straßen der Stadt unterwegs und...
Presseverteiler für Auto-News