Lukas Achterberg von der covered media GmbH: Wie man in seinem Onlineshop mehr Verkäufe und höhere Umsätze erzielt

Pressemeldung

Must Read

CarPr-Presseverteilerhttps://www.carpr.de
Gewinnen Sie an Relevanz bei Google – auch dank unserer Vernetzung. Mit CarPR werden Ihre Pressemitteilungen ausschließlich unter dem thematischen Bezug „Automarkt“ publiziert. Auf diese Weise wird Ihr Budget geschont und gleichzeitig das für Sie interessante Publikum erreicht. Für die Publikation stehen CarPR 51 Premium Presseportale zur Verfügung, mit denen wir für Sie eine sehr hohe Sichtbarkeit erreichen und die Anzahl der Kontaktaufnahmen signifikant steigern können. Der Erfolg unserer Leistungen führt Ihre Website zu sichtbaren Ergebnissen bei Google & Co. – werden Sie aktiv!

Lukas Achterberg von der covered media GmbH: Wie man in seinem Onlineshop mehr Verkäufe und höhere Umsätze erzielt

Trier (ots) Lukas Achterberg hat sich mit der covered media GmbH auf das Marketing für Onlineshops spezialisiert. Über individuell abgestimmte Marketingstrategien können Shops eine höhere Sichtbarkeit erlangen und somit auch höhere Gewinne.

Dabei setzt Lukas Achterberg nicht direkt auf ein größeres Werbebudget. Sein Konzept beruht vielmehr darauf, die Onlineshops so umzubauen, dass den Kunden ein interessantes Einkaufserlebnis geboten wird. Mit gezielter Werbung in den sozialen Medien werden sie auf die optimierten Shops aufmerksam. Die längere Aufenthaltsdauer führt dann zu höheren Umsätzen für die E-Commerce-Unternehmer.

Der Boom im Onlinehandel hält weiterhin an und es sieht auch nicht danach aus, als ob in naher Zukunft damit Schluss wäre. Allerdings profitiert nicht jeder E-Commerce-Unternehmer gleichermaßen von der Entwicklung. Manche Shops können sich vor Kunden kaum retten, bei anderen läuft das Geschäft in gemächlichen Bahnen. Das könnte durchaus an den angebotenen Produkten liegen. Eine hohe Nachfrage kann man wohl nicht bei jeder Art von Ware erwarten. Müssen sich die Händler, bei denen es nicht so gut läuft, also auf die Suche nach geeigneteren Produkten machen?

„Das Produkt ist nicht der Punkt“, sagt Lukas Achterberg. „Die Qualität muss natürlich stimmen. Wer qualitativ minderwertige Produkte verkauft, wird damit auf Dauer lediglich Retouren erzeugen. Ansonsten gilt aber, dass es für jedes Produkt einen Käufer gibt. Man muss ihn allerdings finden und ihn davon überzeugen, die gewünschte Ware in seinem Onlineshop zu bestellen.“ Nach Lukas Achterbergs Ansicht macht das Marketing und das Erlebnis im Shop den Unterschied aus. Die Händler würden durchaus wissen, dass sie ein gutes Marketing brauchen und einen Onlineshop, in dem die Kunden sich leicht zurechtfinden. Doch das Wissen darum macht noch nicht die Umsetzung.

„Händler sind Spezialisten, wenn es sich um erstklassige Produkte, eine schnelle Lieferung und einen exzellenten Service dreht“, erklärt Lukas Achterberg. „Marketing ist eben gar nicht ihr Fachgebiet. Sie betreiben es nebenher und fühlen sich dabei häufig überfordert, weil sie nicht genug Zeit investieren können und es ihnen schwerfällt, eine langfristige Strategie zu entwickeln. Dazu kommt, dass sich die Bedingungen in den sozialen Medien ständig verändern. Man muss also nicht nur eine Strategie entwickeln, sondern dazu in der Lage sein, sie permanent anzupassen.“ Wenn die Aufgabe äußerst komplex ist, lohnt es sich vielleicht, einen Experten für Onlinemarketing zu engagieren. Die Frage ist, was die covered media GmbH ihren Kunden konkret zu bieten hat.

Das macht ein positives Erlebnis in einem Onlineshop aus

Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Optimierung des Shops, um die Aufenthaltsqualität für die Kunden zu verbessern. Der Kunde soll sich wohlfühlen und seine Ware auf möglichst einfache Weise bestellen können. Dieses Gefühl ist sehr wichtig für den potenziellen Konsumenten. „Gibt es zu viele Hürden, kann das sehr schnell dazu führen, dass der Besucher des Shops diesen sofort wieder verlässt“, erklärt Lukas Achterberg. „Ein ‚geräuschloser‘ Bestellvorgang ist deshalb wesentlich.“

Doch was ist noch wichtig, um das Erlebnis im Shop so angenehm wie möglich zu gestalten? Das Team der covered media GmbH verbessert den grafischen Aufbau, die Texte und die Prozesse, die den Kunden durch die Auswahl und den Bestellvorgang leiten. Gleichzeitig werden Werbeanzeigen für die verschiedenen Plattformen entworfen. Die Anzeigen sind speziell auf Facebook, Instagram oder Google ausgerichtet und werden an die Zielgruppe ausgespielt, die sich für die jeweiligen Produkte interessiert. Das erklärte Ziel der covered media GmbH ist, mit jedem eingesetzten Euro an Werbebudget mindestens drei Euro Umsatz zu erwirtschaften.

Eine Rundumbetreuung durch die covered media GmbH

Wenn die Zusammenarbeit mit der covered media mit der Entwicklung einer schlüssigen Konzeption und einer langfristigen Strategie beginnt, endet sie mit der Schaltung der Werbeanzeigen noch lange nicht. „Für eine nachhaltige Umsatzsteigerung ist es wichtig, die Kunden an den Shop zu binden“, betont Lukas Achterberg. „Wir erreichen das mit Retargeting, indem wir ihnen nach Verlassen des Shops weiterhin Angebote zukommen lassen. Zudem richten wir automatische E-Mail-Kampagnen ein, um mit den Kunden in Kontakt zu bleiben. Mit unserem Marketingplan erhöhen wir die Sichtbarkeit des Onlineshops, die Aufenthaltsqualität und die Kundenbindung.“

Lukas Achterberg legt besonderen Wert auf Teamarbeit und Ehrlichkeit

Teamarbeit ist für Lukas Achterberg entscheidend. Das liegt gewiss daran, dass der Unternehmer seine Karriere auf dem Fußballplatz begann. Er spielte in der Jugend bei Paderborn und auf Schalke und kam schließlich auch in die Auswahl der Junioren Nationalmannschaft. Seinen Traum von einer Profikarriere musste er aufgrund einer schweren Verletzung leider aufgeben und so wandte er sich dem Onlinemarketing zu. Auch auf diesem Gebiet hat er einiges erreicht, denn die covered media konnte sich erfolgreich am Markt etablieren und beschäftigt inzwischen elf Mitarbeiter. Die Tugenden, die ein Sportler lernt, zählen für Lukas Achterberg im Geschäftsleben aber nicht weniger. „Neben der Teamarbeit sind das für mich Fairness und Ehrlichkeit“, erzählt er. „Ich pflege einen engen und konstruktiven Austausch mit meinen Kunden, der auf einer schonungslosen Ehrlichkeit beruht.“

Du möchtest deinen bestehenden Onlineshop in fünf Schritten auf ein neues Niveau bringen und höhere Umsätze schreiben? Buche jetzt eine unverbindliche Beratung bei Lukas Achterberg über sein Website.

Pressekontakt:

covered media GmbH
Lukas Achterberg
T: 0651 99550011
E: office@coveredmedia.de

Pressesprecher:
Ruben Schäfer
redaktion@dcfverlag.de

Original-Content von: covered media GmbH, übermittelt durch news aktuell


Pressemeldung veröffentlichen

Puplizieren Sie mit 1 Mausklick Ihre Pressemeldung an bis zu 200 Presseportale.

Pressemeldung veröffentlichen

Puplizieren Sie mit 1 Mausklick Ihre Pressemeldung an bis zu 200 Presseportale.

Latest News

Wir werden Sie schnell und ohne Kosten von Schrott in Neuss befreien, kontaktieren Sie uns

Sie suchen nach einer einfachen Möglichkeit Ihren Schrott loszuwerden

Wir von Schrottabholung Neuss sind 6 Tage die Woche in ganz Neuss und Umgebung unterwegs, um Sie von Ihrem Schrott zu befreien. Egal ob auf Ihrem Privatgrundstück, im Keller, auf dem Dachboden oder auf Ihrem Gewerbegelände- wir sind nach einem Anruf bei Ihnen.

Über uns/ unsere Dienstleistungen

Wir sind ein mobiles Team aus Schrotthändlern, das sich auf den Schrotthandel in Neuss und ganz NRW spezialisiert hat. Dank jahrelanger Erfahrung und einer professionellen Ausrüstung ist auch der Abtransport größerer Mengen Schrott kein Problem für uns. Kompetenz, Zuverlässigkeit und Kundenorientierung stehen für uns an oberster Stelle. Neben einer Schrottabholung bieten wir:

-Hausauflösungen

-Entrümpelungen

Aktuelle PR-Meldungen

Presseverteiler für Auto-News

Das könnte Sie auch interessieren