Bild

Alle Pressemeldungen über : Bild

VW-Abgasskandal Dieselgate 2.0: Erstes Oberlandesgericht verurteilt die Volkswagen AG für die Manipulationen an der Abgassteuerung des Motorentyps EA288!

Mönchengladbach (ots) - Das Oberlandesgericht Naumburg hat das erstinstanzliche Urteil des Landgerichts Halle im VW-Dieselgate 2.0 zu Recht aufgehoben und im Sinne des geschädigten Verbrauchers entschieden. Es ist das erste Urteil eines Oberlandesgerichts zum VW-Skandalmotor EA288 mit vier Zylindern und der Abgasnorm Euro 6. Wenn irgendjemand ernsthaft behaupten wollte, Klagen im Abgasskandal gegen die Volkswagen AG um den Vierzylinder-Dieselmotor EA288 (Dieselgate 2.0) seien für geschädigte Verbraucher nicht aussichtsreich, muss sich nun einmal mehr eines Besseren...

Neue Sondermodelle Fiat 500 Hey Google – die Technologie von Google trifft auf den Stil der Modellfamilie Fiat 500

Frankfurt (ots) - Hey Google-Sondermodelle kombinieren die Technologie von Google mit der Coolness und dem ikonischen Design der Modellfamilie Fiat 500. Einfache und innovative Lösungen zur Konnektivität erleichtern den Alltag und ergänzen den einzigartigen Stil der Fahrzeuge. "Hey Google" ermöglicht durch die Applikation Mopar® Connect und den in "My Fiat" integrierten Google Assistenten die Interaktion mit den Sondermodellen von Fiat 500 und Fiat 500X auf intuitive Weise auch über größere Distanzen. Mit den Fiat...

Camping-Boom 2021: Ansturm auf deutsche Campingplätze

Berlin (ots) Beliebteste Campingziele liegen in Deutschland Abseits der Top-Regionen noch freie Verfügbarkeiten PiNCAMP bietet Suche nach noch freien Campingplätzen Berlin (ots) - Mit der ersten vorsichtigen Öffnung des Campingbetriebes in der Tourismus-Modellregion Ostseefjord Schlei ist der Startschuss für die Campingsaison 2021 gefallen. "Bei einer weiterhin positiven Entwicklung des Infektionsgeschehens ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis deutsche Campingplätze wieder öffnen können", berichtet Uwe Frers vom ADAC Campingportal PiNCAMP.de (https://www.pincamp.de). Der Camping-Experte sieht...

KÜS Trend-Tacho: Akzeptanz für alternative Antriebe steigt / Hybrid in der Käufergunst vorne / „Ökologischste Antriebsart“ sehen Autofahrer*innen beim Wasserstoff

Losheim am See (ots) - Alternative Antriebe sind in der Gunst der Autofahrer angekommen. Laut der aktuellen Umfrage des Trend-Tacho wäre der Hybridmotor eine denkbare Alternative für die Autofahrer*innen, gefolgt von Wasserstoff- und Elektrofahrzeugen. Die Erfahrung mit solchen Fahrzeugen in der Bevölkerung wächst, ihr ökologischer Wert wird wahrgenommen. Der Brennstoffzelle geben die Befragten die größte Chance für die Zukunft. 57 % der Autofahrenden in Deutschland können sich den Kauf eines Hybridautos grundsätzlich vorstellen, so der...

ŠKODA Museum und Ferdinand-Porsche-Geburtshaus wieder geöffnet

ŠKODA Museum hat seine Türen gestern wieder für die Öffentlichkeit geöffnet Umfassende Hygienemaßnahmen und Begrenzung der Besucherzahl für bestmöglichen Gesundheitsschutz Dauerausstellung des ŠKODA Museums um Themenbereich Elektromobilität erweitert Ferdinand-Porsche-Geburtshaus öffnet am 7. Mai 2021 mit neuen Exponaten Das ŠKODA Museum in Mladá Boleslav hat seine Türen gestern wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Der Besuch ist dabei zunächst für Einzelpersonen und Kleinstgruppen sowie für Familien möglich. Besucher sind angehalten, die geltenden Hygienemaßnahmen zu befolgen, unter...

Europäischer Mobile-Payment-Anbieter Bluecode wird Partner des DEL2 POWERPLAY-Business-Clubs

Neuss/Frankfurt a. M./Lachen (ots) - Der Business-Club der Deutschen Eishockey Liga 2 wird künftig mit Bluecode, Anbieter von in Europa entwickelten Zahlungslösungen für Smartphones, zusammenarbeiten. Neues Mitglied für POWERPLAY der Deutschen Eishockey Liga 2 (DEL2): Der Business-Club der Ligagesellschaft wird in den nächsten Jahren mit dem Finanztechnologie-Unternehmen Bluecode, Anbieter von in Europa entwickelten Zahlungslösungen für Smartphones, zusammenarbeiten. Gemeinsam sollen die DEL2-Clubs und -Arenen für mehrwertbasiertes Mobile Payment nach europäischen Standards begeistert werden. Als Vorbild...

Kindersozialprojekt F4F lost Teams der diesjährigen Football for Friendship eWorld-Championship aus / 32 internationale Mannschaften aus 211 Ländern kämpfen um den eF4F-Meistertitel

Moskau/Berlin (ots) - Die Auslosung fand am 25. April, dem internationalen Tag des Fußballs und der Freundschaft, in einer Online-Zeremonie statt. Die jungen Botschafter des Projektes, Ananya Kamboj aus Indien, Yusuf Moazzam aus Pakistan, Sheqayli Ascencion aus Aruba und Alinur Gabidenuiy aus Kasachstan losten die 32 internationalen Teams aus. Insgesamt wurden acht Gruppen gebildet. Jede Gruppe besteht aus vier Mannschaften, die nach seltenen Tierarten benannt sind. Die Auslosung kann auf YouTube verfolgt werden: https://www.youtube.com/watch?v=1WtKefJnfas...

ACHILLES RUNNING Podcast feiert 100. Folge

Berlin (ots) - Exklusive Gäste, überraschende Themen, nerdy Tipps und feinste Unterhaltung: Das alles und viel mehr zeichnet den ACHILLES RUNNING Podcast aus. Das tabufreie Erfolgsformat in der deutschsprachigen Laufsportszene feiert bereits seine 100. Folge, begeistert wöchentlich Tausende Zuhörer:innen und liegt aktuell auf Platz 1 der Laufpodcasts in den Podwatch-Charts. Fitness, Ernährung, aktiver Lifestyle, Trends und natürlich das Laufen sind einige der Themen, um die es im ACHILLES RUNNING Podcast geht. Seit April 2019...

Kölsche Summe für Corona-Helfer: Pixum spendet im Namen seiner Kunden 9.999 Euro an die Kliniken Köln

Köln (ots) - Mit einem außergewöhnlichen Spendenbetrag möchte der Online-Fotoservice Pixum im Namen seiner Kunden dort helfen, wo Menschen jeden Tag einen besonderen Einsatz gegen die Folgen der Corona-Pandemie leisten. Im Rahmen der Aktion "Pixum.Kunden.Spenden." überreichte Holger Plorin, Mitglied der Geschäftsleitung von Pixum, nun einen Scheck über 9.999 Euro an Holger Baumann, Geschäftsführer der Kliniken Köln. Jeweils 3.333 Euro kommen somit den drei Krankenhäusern der Kliniken Köln in Holweide, Merheim und dem Kinderkrankenhaus Amsterdamer...

Nachholprogramm für Schüler*innen muss umgehend starten

Berlin (ots) - "Gute Bildung und Ausbildung sind das Fundament für den weiteren Lebensweg der jungen Menschen und diesen dürfen wir ihnen nicht verbauen", mahnt SoVD-Präsident Adolf Bauer. Doch genau das passiert gerade. Aus Sicht des SoVD haben die Corona-bedingten Schulschließungen auf erschreckende Weise deutlich gemacht, wie schnell Kinder aus sozial benachteiligten Familien - und dies betrifft viele Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf - von gleichberechtigter Bildungsteilhabe ausgeschlossen sind beziehungsweise sein können. "Inzwischen haben wir...

Klimakrise zwingt Millionen Menschen in die Flucht! / Kira Vinke vom Potsdam Institut für Klimafolgenforschung im Interview mit den SOS-Kinderdörfern, Teil 1

München (ots) - Dr. Kira Vinke, Projektleiterin des Potsdam Instituts für Klimafolgenforschung, berät die SOS-Kinderdörfer in Klimafragen. In einem dreiteiligen Interview spricht die Wissenschaftlerin darüber, wie der Klimawandel zu Flucht und Armut weltweit beiträgt und was wir tun können, um ihn noch aufzuhalten. SOS-Kinderdörfer: Laut einer Studie, die auch der Weltklimarat zitiert, könnte es 2050 weltweit 200 Millionen Klimaflüchtlinge geben. Warum werden so viele Menschen fliehen? Vinke: Die Studie ist schon etwas älter...

„Kinder setzen sich mit Recht gegen den Klimawandel zur Wehr!“ / Kira Vinke vom Potsdam Institut für Klimafolgenforschung im Interview mit den SOS-Kinderdörfern, Teil...

München / Potsdam (ots) - Kira Vinke, Wissenschaftlerin des Potsdam Instituts für Klimafolgenforschung, berät die SOS-Kinderdörfer in Klimafragen. In einem dreiteiligen Interview spricht die Wissenschaftlerin darüber, wie der Klimawandel zu Flucht und Armut weltweit beiträgt und was wir tun können, um ihn noch aufzuhalten. SOS-Kinderdörfer: In den letzten Jahren hat die Klimakrise mehr Aufmerksamkeit bekommen. Glauben Sie, dass das eine Chance ist, dass das wirklich etwas verändert, wenn Kinder wie Greta Thunberg sich dagegen...

„Armutsbekämpfung ohne Klimaschutz funktioniert nicht!“ / Kira Vinke vom Potsdam Institut für Klimafolgenforschung im Interview mit den SOS-Kinderdörfern, Teil 2

München / Potsdam (ots) - Kira Vinke, Projektleiterin des Potsdam Instituts für Klimafolgenforschung, berät die SOS-Kinderdörfer in Klimafragen. In diesem dreiteiligen Interview spricht die Wissenschaftlerin darüber, wie der Klimawandel zu Flucht und Armut weltweit beiträgt und was wir tun können, um ihn noch aufzuhalten. SOS-Kinderdörfer: Was genau hat der Klimawandel derzeit und in Zukunft mit Armut zu tun? Vinke: Der Klimawandel entzieht ganzen Bevölkerungsgruppen die Lebensgrundlage und vergrößert Armut um ein Vielfaches. Deswegen...

Zirkusleben in der Pandemie ohne Publikum: „Unterkriegen lassen wir uns nicht“ / Besuch bei einem kleinen Familienzirkus in der Eifel

Nideggen/Eifel (ots) - Alles ist lackiert, gestrichen, repariert, vorbereitet für den Moment, "wenn es irgendwann wieder losgeht". Aber es geht nicht wieder los. Oder um es im Zirkusjargon zu sagen: Die Manege bleibt frei - kein Publikum und keine Aufführung seit Monaten. Doch Fernando Trumpf sagt: "Wir haben noch nicht aufgegeben." Sieben Monate liegt der letzte Besuch beim kleinen Circus Ronelli (https://news.ekir.de/2020/09/alle-haben-angst-den-falschen-schritt-zu-machen/) zurück. Schon damals hatte es ein halbes Jahr keine Vorführungen mehr gegeben....

„Football for Friendship eWorld Championship“ geht in die nächste Runde auf der Online-Plattform F4F World / Ende Mai geht es los und dieses Jahr...

Moskau/Berlin (ots) - Die wichtigsten Ereignisse des sozialen Kinderprojekts von Gazprom "Football for Friendship" (F4F) finden in diesem Jahr pandemiebedingt im digitalen Format statt. Die "Football for Friendship eWorld Championship" (eF4F) 2021 wird erneut auf dem eigens für F4F entwickelten Multiplayer-Simulator "Football for Friendship World" (F4F World) ausgetragen. Jede Mannschaft besteht aus sechs Spielern. Ein Spiel geht 2 mal 3 Minuten. Seit 19. April sind Fußballakademien in der ganzen Welt eingeladen, Mädchen und Jungen...

Hungersnot in Äthiopien spitzt sich zu / Samaritan’s Purse weitet Nothilfe aus

Berlin (ots) - Die humanitäre Krise in Äthiopien verschärft sich von Woche zu Woche. Darauf macht die christliche Hilfsorganisation Samaritan's Purse aufmerksam. Der seit Monaten schwelende Tigray-Konflikt trage zur Verschärfung der ohnehin schon angespannten Lage bei, berichtet Christoph Stiller, Leiter Internationale Programme von Samaritan's Purse im deutschsprachigen Raum. "Laut internationalen Berichten sind mittlerweile rund 4,5 Millionen Menschen dringend auf Hilfe angewiesen." Seit Februar habe die Hilfsorganisation rund 135 Tonnen an Hilfsgütern sowie ein Einsatzteam...

dm ist die Nummer eins beim Thema Glaubwürdigkeit, so die aktuelle Purpose Readiness Studie Deutschland 2021

Karlsruhe (ots) - Das Engagement von dm-drogerie markt überzeugt die Menschen. So das Fazit der Purpose Readiness Studie des Beratungsunternehmens Globe One. Unter den rund 100 analysierten Unternehmen, Verbänden sowie Parteien gilt dm bei den Menschen als besonders glaubwürdig und setzt insbesondere mit den gesellschaftlichen Engagements klare Zeichen. Sowohl im Gesamtranking, als auch im branchenspezifischen Vergleich erreicht dm mit Abstand die besten Bewertungen und landet jeweils auf Platz 1. Ein aktuelles Beispiel für die...

Weltimpfwoche: Deutsche empfinden Verteilung von Covid-19-Impfstoffen als ungerecht / Bündnis „Aktion Deutschland Hilft“ warnt vor steigender humanitärer Not durch Impfnationalismus

Bonn (ots) - 71 Prozent der Deutschen sind der Meinung, dass die weltweite Verteilung von Covid-19-Impstoffen derzeit nicht gerecht verläuft. Das geht aus einer aktuellen repräsentativen YouGov-Umfrage hervor, die das Nothilfebündnis "Aktion Deutschland Hilft" anlässlich der derzeit laufenden Weltimpfwoche der WHO beauftragt hat. Daten zum globalen Impfgeschehen bestätigen die Einschätzung der Befragten: Während in vielen reichen Ländern bereits jeder vierte Bürger eine Impfung erhalten hat, ist es in ärmeren Ländern bislang nur jeder 500ste....

Erfolgreiche Partnerschaft von brotZeit e.V. und Lidl – über 10 Millionen Frühstücke an Schüler ausgegeben

Bad Wimpfen (ots) - Als größter Spender versorgt Lidl deutschlandweit rund 260 Grund- und Förderschulen mit rund 450 Tonnen Lebensmitteln pro Jahr Starkes gesellschaftliches Engagement und neuer Rekord für den Verein brotZeit: Über 10 Millionen Frühstücke konnten bisher mithilfe von Lidl in Deutschland an Schüler von rund 260 Grund- und Förderschulen ausgegeben werden. Lidl ist Partner der ersten Stunde und stellt dem 2009 von Uschi Glas gegründeten Verein die benötigten Lebensmittel zur Verfügung. Auch...

Acronis Cyber Foundation eröffnet Computer-Klassenzimmer in einer Schule in Tansania

Terrat, Tansania (ots) - Die Acronis Cyber Foundation hat kürzlich ein Computer-Klassenzimmer an der 80 km von der Stadt Arusha (Tansania) entfernten Terrat-Sekundarschule eröffnet. Das neue Klassenzimmer ermöglicht Computerkurse und MINT-Unterricht für Schüler in der Region. Damit beginnt die zweite Phase der Acronis Cyber Foundation Schools-Initiative (https://acronis.org/schools-initiative/), die Kinder in unterversorgten Regionen unterstützen und Kompetenzen vermitteln soll, die in der heutigen Welt unverzichtbar sind. Die Acronis Cyber Foundation eröffnete die erste Schule im Oktober...

Jetzt bewerben: „KiKA Award“ für Projekte engagierter Kinder / ARD, ZDF und KiKA gehen mit der bundesweiten Auszeichnung in die zweite Runde

Erfurt (ots) - Seit dem Sendestart 1997 engagiert sich KiKA zusammen mit den Kinderprogrammredaktionen von ARD und ZDF für Ideen, Wünsche, Forderungen und Projekte von Kindern und Jugendlichen. Mit dem 2020 neu entwickelten "KiKA Award" zeichnet das öffentlich-rechtliche Kindermedienangebot außergewöhnliche Leistungen aus und gibt ihnen einen feierlichen Rahmen. Dazu können sich ab 1. Mai 2021 Einzelpersonen und Gruppen mit dem eigenen Projekt auf kika-award.de bewerben. Als Höhepunkt winkt der Live-Auftritt in der großen Preisverleihungsshow...

FREIE WÄHLER: Tracking im Kampf gegen Corona-Mutationen nutzen!

Brüssel (ots) - Die Zunahme der nachgewiesenen Virus-Mutationen bei den Corona-Neuinfektionen in Deutschland ist besorgniserregend. Insbesondere die P1-Mutation (Brasilianische Variante) stellt eine neue Gefährdung dar. Es wird angenommen, dass sie eine Wiederansteckung mit dem Virus ermöglicht und die Wirksamkeit der Impfstoffe geringer ausfallen könnte. Wir FREIE WÄHLER fordern deshalb eine stärkere digitale Kontaktnachverfolgung. Engin Eroglu, Europaabgeordneter und FREIE WÄHLER Landesvorsitzender Hessen: "Mit der brasilianischen Virusvariante P1 kommt eine komplett neue Gefährdung auf uns in...

Karliczek: „Kindern und Jugendlichen gute Bildungschancen geben“

Berlin (ots) - Erfolgreiches Programm "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" wird verlängert. Mehr kulturelle Bildungsangebote für den Sommer angekündigt. Das Förderprogramm "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" wird verlängert und ab 2023 in einer dritten Förderphase fortgeführt. Außerdem wird das Bildungsangebot in der Corona-Pandemie verstärkt: Kurzfristig sollen bundesweit noch mehr Ferienprojekte für Kinder und Jugendliche auf die Beine gestellt werden, die sonst wenig Zugang zu Angeboten der kulturellen Bildung haben. Antragstellungen sind ab...

Prävention von Tierkrankheiten in der EU: Impfung im Fokus

Bonn (ots) - Am 21. April, nur einen Tag nach dem Welttag der Tierimpfung, der jährlich an die Bedeutung der Impfung von Tieren für die Gesundheit von Mensch und Tier erinnert, kommt die neue EU-Verordnung zur Bekämpfung übertragbarer Tierkrankheiten in allen EU-Mitgliedstaaten in Anwendung. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Schutz durch Impfstoffe. Die Tiergesundheitsindustrie unterstützt nachdrücklich, dass die Bedeutung von Impfungen zur Vorbeugung und Kontrolle von Tierkrankheiten hervorgehoben und gestärkt wird. Die...

„Liebe SPD: Eine überzogene Nikotinsteuer kann tödlich sein.“

Berlin (ots) - Der Verband des eZigarettenhandels, VdeH, hat gestern Abend mit einer überdimensionalen Projektion vor dem Reichstags-Gebäude auf die fatalen gesundheits- und wirtschaftspolitischen Konsequenzen einer radikalen Besteuerung von E-Zigaretten aufmerksam gemacht. Der Verband stieß damit auf reges Interesse bei den Parlamentariern, die sich auch persönlich ein Bild vor den Toren des Reichstages machten. Video- und Bildmaterial finden Sie hier: https://vd-eh.de/projektion/ Hintergrund der Aktion ist das geplante Tabaksteuermodernisierungsgesetz, das heute in der ersten Lesung...

Latest News

Schrottabholung Wuppertal – Auch im Lock down sicher Schrott entsorgen durch mobile Abholung

Schrott sammelt sich auch in der aktuellen Pandemie an, aber viele Wertstoffhöfe haben geschlossen. Wie werden Haushalte und Firmen...
Presseverteiler für Auto-News