Wenn Kinder wieder lächeln können / Wie der Reiseveranstalter RSD Reise Service Deutschland soziale und kulturelle Verantwortung übernimmt

Teilen Sie den Artikel: Wenn Kinder wieder lächeln können / Wie der Reiseveranstalter RSD Reise Service Deutschland soziale und kulturelle Verantwortung übernimmt

Pressemeldung

Must Read

Die Krise überleben mit Commercial Agility

Köln/Bonn (ots) - Unternehmen sollten derzeit nicht bereits Strategien für "nach Corona" entwerfen, sondern stattdessen ihre Ressourcen darauf konzentrieren,...

Kinospaß oder Flop-Programm? COMPUTER BILD testet TV-Streamingdienste

Hamburg (ots) - Während Corona ganze Branchen in die Krise stürzt, verzeichnen TV-Streamingdienste Rekordzahlen. Kein Wunder, denn wer zuhause...

HannoverKongress: Tagungen und Kongresse mit Abstand, Erfahrung und unter Einhaltung des neuen Hygieneprotokolls wieder möglich!

Hannover (ots) - Ab sofort sind Tagungen, Kongresse und Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen Vorschriften zur Pandemie-Bekämpfung wieder möglich....
CarPr-Presseverteilerhttps://www.carpr.de
Gewinnen Sie an Relevanz bei Google – auch dank unserer Vernetzung. Mit CarPR werden Ihre Pressemitteilungen ausschließlich unter dem thematischen Bezug „Automarkt“ publiziert. Auf diese Weise wird Ihr Budget geschont und gleichzeitig das für Sie interessante Publikum erreicht. Für die Publikation stehen CarPR 51 Premium Presseportale zur Verfügung, mit denen wir für Sie eine sehr hohe Sichtbarkeit erreichen und die Anzahl der Kontaktaufnahmen signifikant steigern können. Der Erfolg unserer Leistungen führt Ihre Website zu sichtbaren Ergebnissen bei Google & Co. – werden Sie aktiv!

Wenn Kinder wieder lächeln können / Wie der Reiseveranstalter RSD Reise Service Deutschland soziale und kulturelle Verantwortung übernimmt

München (ots) – An Südafrikas herrlicher Westküste liegt das kleine Dorf Paternoster. Hier leben viele Familien am Rande des Existenzminimums. Für die Kinder bedeutet das: Ihre medizinische Versorgung ist unzureichend. Auch bei den Zähnen. Der akute Behandlungsbedarf: enorm. So ist für die Kleinen das Hilfsprojekt „Westcoast Kids“ ein echter Segen: Ein engagiertes Berliner Zahnarzt-Team besucht sie seit mehr als zehn Jahren, behandelt, zeigt, wie Zähne richtig geputzt werden. Diese ehrenamtliche Arbeit wird finanziert durch Spendengelder. Und der Münchner Studienreise-Veranstalter RSD – Reise Service Deutschland hat dazu aktuell zum wiederholten Male beigesteuert.

RSD-Geschäftsführer Horst Zsifkovits liegt dieses Zahndoc-Projekt besonders am Herzen: „Es ist ein wunderbares Beispiel dafür, wie der Tourismus in ärmeren Regionen der Welt Gutes tun kann.“ Es ist auch ein schönes Beispiel dafür, wie ein großer Reiseveranstalter Verantwortung übernimmt.

Ganz frisch unterstützt einer der führenden Studienreise-Veranstalter auch die bekannte Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet. Eine Spende von 5000 Bäumen stärkt deren Kampf für ein besseres Klima und eine bessere Zukunft.

RSD hilft seit Jahren dort, wo Not gelindert werden kann. Der Studienreise-Veranstalter RSD zeigt soziale und kulturelle Verantwortung weltweit – nicht nur in seinen eigenen Zielgebieten. RSD-Reisen handelt dabei schnell, direkt und unbürokratisch.

Gerade in Nepal kann RSD die Not vieler Menschen lindern. Regelmäßig unterstützt der Reiseveranstalter dort eine Schule sowie ein Internat. Mehr als 200 Kinder aus ärmlichen oder schwierigen Familienverhältnissen erhalten so Grundschulunterricht, ein warmes Essen täglich sowie eine ärztliche Grundversorgung. Nach dem schweren Erdbeben im Jahre 2015 half RSD auch finanziell mit, um zerstörte Infrastruktur wieder auf zu bauen und dringend benötigte Hilfsgüter zu verteilen.

Vor allem im sozialen Bereich unterstützte RSD in der Vergangenheit in vielfacher Weise: In Zusammenarbeit mit Hilfsorganisationen förderte der Reiseveranstalter finanziell etwa Bau und Erhalt von Krankenhäusern und Schulen in Ghana, die Versorgung von Kindern in Nordvietnam, den Kampf gegen Armut und Ungerechtigkeit weltweit. Auch der Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg freute sich über eine großzügige RSD-Spende.

RSD stärkt auch den Schutz herausragender nationaler Kulturgüter – ein wichtiger Beitrag zu nachhaltigem Tourismus, von dem Einheimische wie Besucher gleichermaßen profitieren.

So spendeten RSD und seine 450 Reiseleiter vor längerer Zeit bereits rund 50.000 Euro für Ausgrabungen und Restaurierungen in Myra – einst eine bedeutende antike Metropole im Südwesten der Türkei. Dort bot das spektakuläre römisch-hellenistisches Theater 12.000 Besuchern Platz. Mit ihrer „Kultur-Kasse“ ermöglichten RSD-Reiseleiter damals auch die Restaurierung von 25 Säulen in der Ausgrabungsstätte des türkischen Perge. Und RSD finanzierte am Flughafen von Antalya eine Foto-Ausstellung über die antike türkische Hafenstadt Patara.

Pressekontakt:

RSD Reise Service Deutschland GmbH
Elsenheimerstraße 61
80687 München

E-Mail info@rsd-reisen.com
Telefon 0 89 / 211 290 11

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/138783/4632224
OTS: RSD Reise Service Deutschland GmbH

Original-Content von: RSD Reise Service Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Teilen Sie den Artikel: Wenn Kinder wieder lächeln können / Wie der Reiseveranstalter RSD Reise Service Deutschland soziale und kulturelle Verantwortung übernimmt

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Melung an bis zu 250 kostenlose Presseportale.

Sie lesen gerade den Artikel: Wenn Kinder wieder lächeln können / Wie der Reiseveranstalter RSD Reise Service Deutschland soziale und kulturelle Verantwortung übernimmt

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Melung an bis zu 250 kostenlose Presseportale.

Latest News

Erste Sammelklage gegen Wirecard in den USA

Berlin (ots) - New Yorker Kanzlei wirft Zahlungsabwickler jahrelange Falschangaben in Finanzberichten vor // Klage richtet sich gegen Konzern, mehrere frühere und amtierende Topmanager und Wirtschaftsprüfer EY Nach dem Zusammenbruch des Zahlungsabwicklers Wirecard ist in den USA die erste Sammelklage eingegangen. Das berichtet das Wirtschaftsmagazin...

Aktuelle PR-Meldungen

MCI wird Teil der Europäischen Universität UlyssEUS

Innsbruck (ots) - EU finanziert Gründung von 24 Europäischen Universitäten | MCI gehört mit der Europäischen Universität ULYSSEUS zu den erfolgreichen Gewinnern | Gründungsfonds...

Der unsichtbare Feind: „Frontal 21“-Doku im ZDF über Corona

Mainz (ots) - Seit 25. März 2020 ist alles anders - seitdem gilt eine "epidemische Lage von nationaler Tragweite". In der Dokumentation "Der unsichtbare...

Idee einer Tierwohlabgabe auf Fleisch „absurde Idee“

Mainz (ots) - FDP-Landesvorsitzender Volker Wissing im "SWR Aktuell Sommerinterview" mit Moderatorin Daniela Schick am Fr., 10.7., 19:30 Uhr im SWR Fernsehen Mainz. Der rheinland-pfälzische...

„Mein leckerer Garten“: neue Staffel der SWR Sommersendung

Mainz (ots) - Neue Staffel der sechsteiligen Doku "Mein leckerer Garten" Auch 2020 treten wieder drei Landfrauen aus "Lecker aufs Land" und drei Hobbygärtner...

Das könnte Sie auch interessieren