Mitsubishi Motors unterstützt Impfaktivitäten der Johanniter / 17 PKW für mobile Impf- und Testteams sowie für Impf- und Testzentren übergeben

Pressemeldung

Must Read

Mitsubishi Motors unterstützt Impfaktivitäten der Johanniter / 17 PKW für mobile Impf- und Testteams sowie für Impf- und Testzentren übergeben

Berlin (ots) – Die Johanniter-Unfall-Hilfe erhält von Mitsubishi Motors leihweise 17 Fahrzeuge, die die bundesweiten Aktivitäten der Hilfsorganisation in der Corona-Pandemie unterstützen sollen. Die Fahrzeuge werden an verschiedenen Impfzentren und für mobile Impfteams der Johanniter eingesetzt. Sie sollen für die mobilen Impfteams und für logistische Aufgaben, aber auch für den Transport von mobilitätseingeschränkten Menschen zu ihrem Impftermin eingesetzt werden. Auch werden die Fahrzeuge neben dem Impfen noch zum Testen auf das neuartige Coronavirus verwendet. Am 26. Februar wurden die Fahrzeuge zentral am Impfzentrum der Johanniter in Berlin-Schönefeld übergeben.

Jörg Lüssem, Mitglied des Bundesvorstands der Johanniter-Unfall-Hilfe, sagte dazu: „Wir danken Mitsubishi Motors für die großzügige Überlassung der Fahrzeuge. Gerade ältere Menschen, für die es nicht immer einfach ist, selbständig ihren Impftermin wahrnehmen zu können, können sich über die Möglichkeit der Impfung in der Häuslichkeit mit den mobilen Impfteams freuen. Damit leistet Mitsubishi einen eigenen Beitrag für die bundesweite Impfkampagne gegen das Coronavirus.“

„Neben den gängigen Abstands- und Hygieneregeln ist die Impfung das wirksamste Mittel im Kampf gegen die weltweite Corona-Pandemie. Wir freuen uns, dass wir die Johanniter-Unfall-Hilfe bei ihrer für uns alle so wichtigen Aufgabe unterstützen können“, erklärt Werner H. Frey, Geschäftsführer von Mitsubishi Motors in Deutschland.

Der japanische Automobilhersteller stellt dafür insgesamt 17 Outlander Plug-in Hybrid kostenlos zur Verfügung. Der knapp 4,70 Meter lange SUV, der dank der Kombination aus Benzin- und gleich zwei Elektromotoren über eine Reichweite von bis zu 800 Kilometern verfügt, bietet nicht nur genügend Platz – durch die beiden haushaltsüblichen 230-Volt-Steckdosen im Fond und Gepäckraum ist er auch für den Impfeinsatz prädestiniert. So lassen sich mit dieser mobilen Stromversorgung beispielsweise medizinische Kühlvorrichtungen nutzen. Den problemlosen Zugang zum Internet gewährleistet ein mobiler Hotspot. Für ein sicheres Vorankommen bei allen Witterungen sorgen Falken-Allwetterreifen, mit denen alle Fahrzeuge ausgestattet sind.

Über die Johanniter-Unfall-Hilfe

Die Johanniter-Unfall-Hilfe ist mit rund 25.000 Beschäftigten, mehr als 40.000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern und 1,2 Millionen Fördermitgliedern eine der größten Hilfsorganisationen in Deutschland und zugleich ein großes Unternehmen der Sozialwirtschaft. Die Johanniter engagieren sich in den Bereichen Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, Betreuung und Pflege von alten und kranken Menschen, Fahrdienst für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Hospizarbeit und anderen Hilfeleistungen im karitativen Bereich sowie in der humanitären Hilfe im Ausland.

Über Mitsubishi

In der mittlerweile 40-jährigen Firmengeschichte von Mitsubishi Motors in Deutschland wurden insgesamt mehr als 1,7 Millionen Fahrzeuge verkauft. Heute sind rund 500.000 zugelassene Mitsubishi Modelle auf deutschen Straßen unterwegs. Die Mitsubishi Modelle werden in Deutschland von Händlern an mehr als 600 Vertriebs- und Servicestandorten angeboten. Seit Anfang 2014 gehört die MMD Automobile GmbH mehrheitlich zur Emil Frey Gruppe Deutschland.

Pressekontakt:

Juliane Flurschütz, Pressereferentin
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Bundesgeschäftsstelle
Tel. 030-26997-361, Mobil 0173 619 3409
E-Mail: medien@johanniter.de

Original-Content von: Johanniter Unfall Hilfe e.V., übermittelt durch news aktuell

Pressemeldung veröffentlichen

Puplizieren Sie mit 1 Mausklick Ihre Pressemeldung an bis zu 200 Presseportale.

Pressemeldung veröffentlichen

Puplizieren Sie mit 1 Mausklick Ihre Pressemeldung an bis zu 200 Presseportale.

Latest News

Schadengutachten Hamburg Eimsbüttel setzt neue Maßstäbe

Hamburg (ots)  Schadengutachten Hamburg Einmal kurz abgelenkt und schon ist es geschehen: ein Unfall mit Blech- oder womöglich sogar Personenschaden. In einem solchen einzigartigen Stressmoment schaffen es die Wenigsten, einen kühlen Kopf zu bewahren. Exakt das ist jedoch unabdingbar, um die Lage auf keinen Fall noch...

Aktuelle PR-Meldungen

Presseverteiler für Auto-News

Das könnte Sie auch interessieren